Anzahl header in default.css begrenzt ?

28/08/2009 - 06:53 von Rainer Bartels \(gmx\) | Report spam
Hallo,

ich nutze Expression Web2 und kàmpfe mich als Greenhorn durch.

Ich möchte jeder Seite ein individuelles Banner hinzufügen. Also in der
CSS-Datei den Header kopiert, neue Nummer vergeben (2-15), den Namen der
Grafik-Datei geàndert, fertig.
Es funktioniert auch prima.
Aber nur bis Nr. 15 - ab Nr. 16 wird die in der CSS-Datei benannte
Grafikdatei nicht mehr angezeigt.
Ist die Anzahl der Header begrenzt? Wenn ja, wie greife ich ein?
Wenn nein, wie kann ich dieses Hindernis umgehen?

Ich poste mal die Nr.15 und 16 hier rein - kann keinen Unterscheid
feststellen:

default.css

#header15 {
width: 890px;
height: 250px;
margin: 0 auto;
background: url(images/banner-alan_lee.jpg) no-repeat left top;
}

#header16 {
width: 890px;
height: 250px;
margin: 0 auto;
background: url(images/banner-angus.jpg) no-repeat left top;
}

-end

Gruß
Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
29/08/2009 - 05:47 | Warnen spam
Rainer Bartels schrieb:

Aber nur bis Nr. 15 - ab Nr. 16 wird die in der CSS-Datei benannte
Grafikdatei nicht mehr angezeigt.



Das ist schwer vorstellbar, denn 16 Regeln sind nicht gerade viel.

default.css

#header15 {
width: 890px;
height: 250px;
margin: 0 auto;
background: url(images/banner-alan_lee.jpg) no-repeat left top;
}

#header16 {
width: 890px;
height: 250px;
margin: 0 auto;
background: url(images/banner-angus.jpg) no-repeat left top;
}

-end



Du mußt doch nicht in jeder Regel alle Deklarationen wiederholen.

Schreib etwa

.header {
width: 890px;
height: 250px;
margin: 0 auto;
background-repeat: no-repeat;
background-position: left top;
}

und

<div class="header">

für alle Seiten, dann brauchst du nur noch

background-image: url(images/banner-angus.jpg)

passend einzubauen. Verwendest du DWTs?

<http://schneegans.de/sv/> · Schema-Validator für XML

Ähnliche fragen