Anzeige externes FW-Laufwerk

12/05/2008 - 15:51 von kein.spam | Report spam
Hallo,

am Cube hàngt an einem FW-Port ein Orange-Converter und daran ein
MO-Laufwerk (SCSI). Das wurde bislang immer erkannt (sofern es beim
Systemstart eingeschaltet war).
Seit einigen Tagen wurde eine eingelegte MO nur noch gelegentlich
angezeigt, schließlich gar nicht mehr (MacOS 10.4.11 - nicht wie im
Header falsch angezeigt "10.4.9").

Steckerverbindungen geprüft, FW-Port gewechselt, nichts half.

Weil es auf dem Cube noch eine Partition mit MacOS 9.2 gibt, habe ich
die als Startlaufwerk markiert und neu gestartet.
Die eingelegte MO wurde sofort angezeigt.

Zurück zu Start mit MacOS X. Seither klappt es auch hier wieder.

Es gibt bei FW nicht die Möglichkeit zum "Nachmounten" wie unter SCSI/OS
9.x selig.

Was kann Ursache für das Nichterkennen sein?

Danke für Tips.
Uwe Hannebauer
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Lembcke
14/05/2008 - 11:59 | Warnen spam
Hallo,
Es gibt bei FW nicht die Möglichkeit zum "Nachmounten" wie unter SCSI/OS
9.x selig.



Mehr Info, wieso soll das nicht gehen?

Mfg,
Ingo Lembcke

Ähnliche fragen