AP (Ufo) als »Antenne« für Netzwerkdrucker?

19/11/2014 - 13:47 von Başar Alabay | Report spam
Hallo,

ich habe noch ein altes weißes AP Ufo. Hat sogar ein eingebautes Modem
(!), Sammlerstück also :-)

Könnte man ein Szenarion zusammenbauen, in welchem an dieser AP per
Ethernet ein Netzwerkdrucker hàngt, und die Station als Antenne im WLAN
den Drucker bereitstellt? Router ist eine FB, die sich auch selber ein-
und ausschaltet. Also, falls nur WDS ginge, könnte das problematisch
sein.

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Schaffner
21/11/2014 - 19:02 | Warnen spam
Am 19.11.14 um 13:47 schrieb Başar Alabay:

Ethernet ein Netzwerkdrucker hàngt, und die Station als Antenne im WLAN



Theoretisch geht das. Du wirst es selbst versuchen müssen.

Es kann sein das wenn du dieses UFO als Teilnehmer (Client) an die FB
verbunden bekommst, Ethernet nicht funktioniert.

Apple und seine kleinen sadistischen Einschrànkungen..

In einem WDS-Verbund würde Ethernet funktionieren.
Da weiß ich sicher das es funktioniert.


Gruß, Robert
<http://www.doitarchive.de>

Ähnliche fragen