APC 1500. Der Mohr hat seine Schuldigkeit NICHT getan

30/01/2008 - 12:40 von Franz Glaser (G) | Report spam
Ich habe eine betagte USV APC 1500.

Den Akku habe ich seit mehr als 7 Jahren nicht gewechselt
obwohl im dicken Buch steht, daß ich das alle 2-3 Jahre
tun soll.

Gestern war Stromausfall, da hat die APC 1500 nicht über-
brückt. Die Computer, die dran hingen, sind finster geworden.

Es sind weniger als 600 Watt. Die APC 1500 soll 950 Watt
können.

Der Test (mit der Taste) macht keine Meldung, daß der Akku
müde wàre.

Ich habe den Akku mit Glühbirnen niedergewalzt, er ist auf
70% der angegebenen Kurve der Beschreibung.

Die APC 1500 hat das NOCH NIE getan, sie hat mich noch
nie im Stich gelassen, ich hàtte meinen Kopf unter einen
Schmiedehammer gehalten!

MfG
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Kern
30/01/2008 - 13:31 | Warnen spam
Franz Glaser (G) schrieb:
Ich habe eine betagte USV APC 1500.

Den Akku habe ich seit mehr als 7 Jahren nicht gewechselt
obwohl im dicken Buch steht, daß ich das alle 2-3 Jahre
tun soll.

Gestern war Stromausfall, da hat die APC 1500 nicht über-
brückt. Die Computer, die dran hingen, sind finster geworden.

Es sind weniger als 600 Watt. Die APC 1500 soll 950 Watt
können.



Hast Du ein Kabel an der seriellen Schnittstelle?

Das hat hier ein ganz merkwürdiges Verhalten ausgelöst


Peter

Ähnliche fragen