Aperture 3

11/02/2010 - 15:34 von mmh | Report spam
Hallo,

ich habe mir die Trial-Version von Aperture 3 geholt und 64 Bilder (ein
Ordner) importiert. Dann sollte Aperture mir daraus eine Diashow
exportieren. Bis zum Fortschrittsbalken bin ich gekommen, seit 2 Stunden
und 43 Minuten hat sich dieser Balken um keinen einen Pixel fortbewegt.

Ist das normal? Die Bilder sind RAW einer Canon 40D (12MB).

Für mich wesentlich sind diese Fragen, die wegen des festgefahrenen
Exports derzeit leider icht austestbar sind:

Kann man die Diashow auf der eigenen Webseite als Diashow laufen lassen
(also nicht mobileme, facebook oder flickr)?

Gibt es neue "Webseiten-Vorlagen"? Die von Version 2 sind irgendwie so
statisch und altbacken...

Kann man die "Orte"-Funktion auch nutzen, wenn die Fotos (noch) keine
GPS-Daten haben und ein GPS-Track als eigenstàndige Datei vorliegt?
(d.h. kann Aperture anhand der Zeit-Stempel im Foto aus der GPS-Logdatei
die Koordienaten herausfischen?) mVon Hand kann und will ich das nicht
nacharbeiten...

Mit freundlichen Grüßen
Masko
direkt von der "Staats"grenze Hamburg/Holstein
 

Lesen sie die antworten

#1 Rene B.
13/02/2010 - 18:49 | Warnen spam
On 2010-02-11 15:34:26 +0100, Masko Müller, Hamburg said:

Hallo,

ich habe mir die Trial-Version von Aperture 3 geholt und 64 Bilder (ein
Ordner) importiert. Dann sollte Aperture mir daraus eine Diashow
exportieren. Bis zum Fortschrittsbalken bin ich gekommen, seit 2 Stunden
und 43 Minuten hat sich dieser Balken um keinen einen Pixel fortbewegt.

Ist das normal? Die Bilder sind RAW einer Canon 40D (12MB).

Für mich wesentlich sind diese Fragen, die wegen des festgefahrenen
Exports derzeit leider icht austestbar sind:

Kann man die Diashow auf der eigenen Webseite als Diashow laufen lassen
(also nicht mobileme, facebook oder flickr)?

Gibt es neue "Webseiten-Vorlagen"? Die von Version 2 sind irgendwie so
statisch und altbacken...

Kann man die "Orte"-Funktion auch nutzen, wenn die Fotos (noch) keine
GPS-Daten haben und ein GPS-Track als eigenstàndige Datei vorliegt?
(d.h. kann Aperture anhand der Zeit-Stempel im Foto aus der GPS-Logdatei
die Koordienaten herausfischen?) mVon Hand kann und will ich das nicht
nacharbeiten...



Ich habe mir Aperture 3 gerade bestellt und kann dir in wenigen Tagen
nàheres sagen.

Aber als kleinen Tipp vorab schonmal ein Hinweis auf das folgende
Programm: HoudahGeo
Mit HoudahGeo kannst du beliebig viele GPS-Tracks als gpx Datei
reinladen und diese dann automatisch mit vorhandenen Bildern und auch
der iPhoto Library abgleichen lassen.
So habe ich z.B. 2 Jahre spàter noch alle Bilder rückwirkend getaggt da
mein Garmin die GPS-Tracks jeden Tag intern im Geràt gesichert hat.

Viele Grüße aus Hamburg
Rene aka MacDefender

Ähnliche fragen