API-Slot

22/11/2007 - 04:47 von Martin Draheim | Report spam
Hi,

habe ein Board bekommen, ein P4i45GV R5.0 [1].

Dieses hat keinen AGP-Slot, sondern nur einen "AGI-Slot", in dem nur
bestimmte Karten funktionieren sollen. [2]
Wieso ist das so? Wo ist der Unterschied? (Was mich besonders verwirrt,
ist die Tatsache, dass nicht nur verschiedene Chips gelistet sind,
sondern auch die Hersteller eine Rolle zu spielen scheint).


[1] http://www.asrock.com/mb/overview.a...R5.0&s[2] http://www.asrock.com/mb/vga.asp?Mo...R5.0&s
MfG, Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Guido Troost
22/11/2007 - 13:32 | Warnen spam
Hi,

"Martin Draheim" schrieb im Newsbeitrag
news:4744fbc6$0$13117$
Hi,

habe ein Board bekommen, ein P4i45GV R5.0 [1].

Dieses hat keinen AGP-Slot, sondern nur einen "AGI-Slot", in dem nur
bestimmte Karten funktionieren sollen. [2]
Wieso ist das so? Wo ist der Unterschied?



Weil der Chipsatz der Boards keine AGP Unterstützung bieten und daher 2x
PCI gebrückt wird um eine AGP funktionalitàt zu erhalten, was dazu führ
das kaum Karten darin funktionieren.
Empfehlen kann man diese Boards allerdings nicht, den die Leistung ist
natürlich auch dementsprechend mieß.

Schxxx auf AGP und kauf dir lieber noch einen PEG Grafikkarte, da gibts
genügend günstige Auswahl, selbst Spieletaugliches gibts schon für
deutlich unter 100 euro.

Gruß Guido

Ähnliche fragen