Forums Neueste Beiträge
 

App Store: "Ihr Click&Buy Account-Guthaben ist aufgebraucht."

09/04/2009 - 23:33 von deaf_null | Report spam
Moin!

Ich habe laut "App Store"-Meldung 6 kostenlose Updates, die zum Laden
bereitstehen.
Versuche ich, über "Alle aktualisieren" oder über die einzelnen
Programmbeschreibungen, das zu tun, wird das Paßwort für den Account
abgefragt, und dann werden sechs Icons mit dem Schriftzug "Laden..."
unterelegt — soweit alles normal.
Dann aber kommt die Meldung:
"Ihr Click&Buy Account-Guthaben ist aufgebraucht.
Rifen Sie den iTunes Store von Ihrem Computer aus auf und aktualisieren
Sie ihre Rechnungsdaten."

Seltsam. Click&Buy funktioniert bei mir per Bankeinzug vom Girokonto, da
ist nix mit "Guthaben".
Will ich direkt am Rechner über iTunes die Programme aktualisieren,
werde ich auf die Click&Buy-Seite zu meinen Nutzerdaten geschickt, wo
ich dann eine "EasyCollect"-Erlaubnis für iTunes S.à.r.L. erteilen soll.
Mache ich das, meldet die Seite, daß ich das schon getan hàtte.
Ach was?
Klar habe ich das schon früher getan, sonst hàtte ich ja auch bisher nix
einkaufen können.

Interessant ist übrigens, daß iTunes und "App Store" mir
unterschiedliche Programme zum Update anbieten.

Beide bieten an:

- BlocksClassic Lite 1.0.6 (31.03.09)
- SpeedLight 1,2,1 (08.04.09)
- Fastlane Street Racing Lite 1.2 (23.01.09)
- EasyWriter 2.3 (06.04.09)
- Bix Lite 1.5.2 (05.04.09)

Zusàtzlich in "App Store":
- Stanza 1.8 (05.03.09)

Zusàtzlich in iTunes:
- iOutbank Lite - Mobile Banking 1.7

In iTunes fehlt bei iOutbank Lite übrigens der Update-Button.
Klicklt man den Titel des Programms an, meldet iTunes, daß das Programm
derzeit nicht im deutschen Store verfügbar sei.
"App Store" listet ihn aber. Sehr seltsam.

...

So, nun habe ich mal versucht, Stanza erneut für 0 Euro zu "kaufen".
Dabei soll ich wieder übers Web meine CLick&Buy-Daten aktualisieren.
Diese Mal wird von iTunes Erfolg gemeldet.

Seltsam, seltsam.

Ich werde jetzt erstmal den iPod synchronisieren.
Mal sehen, ob das was bringt.


Gerhard


"Ich habe ja nichts zu verbergen".
Nunja:
<http://daten-speicherung.de/wiki/index.php/
Fàlle_von_Datenmissbrauch_und_-irrtümern>
 

Lesen sie die antworten

#1 Gustav Knut
10/04/2009 - 14:08 | Warnen spam
On Thu, 9 Apr 2009 23:33:25 +0200, (Gerhard
Torges) wrote:

Ich werde jetzt erstmal den iPod synchronisieren.
Mal sehen, ob das was bringt.



Welche iTunes Version, bzw. SW Version làuft
auf dem iPod?

So einige Versionsfrickeleien im Zuge der Wartungsarbeiten, die
Apple vor 1-2 Wochen am App Store wohl durchführte, habe ich
hier auch gehabt. Sind aber mit dem Update auf iTunes 8.1.1
behoben.
Möglicherweise hilft mitunter ja auch eine Softwarewiederherstellung
des iPods.

Ansonsten: iTunes updaten, dann unter dem Menuepunkt
Store/... Account abmelden, Computer deaktivieren und
nach Neustart alles wieder aktivieren.
Bei dem Windows 7 beta PC hier wurde zB im Zuge des Updates auf
iTunes 8.1.1 der PC komplett von Apple abgemeldet.

hth, Gustav
und allen Lesern geruhsame und angenehme Feiertage!

Ähnliche fragen