AppDirect: Führendes Cloud-Service-Commerce-Unternehmen weitet Geschäft in Europa zur Förderung weltweiter Cloud-Wirtschaftaus

27/04/2015 - 07:00 von Business Wire

Stärkt Führungsrolle in Großbritannien, Westeuropa und der nordisch-baltischen Region mit strategischen Erfolgen, neuer Niederlassung in London, 300-prozentigem Teamwachstum und neuem Geschäftsführer für EMEA.

Heute auf dem Telco Cloud Forum in London hat AppDirect, das führende Unternehmen im Bereich Cloud Service Commerce verschiedene Geschäftsmeilensteine angekündigt, die seine Expansion in Europa unterstützen und die Annahme seiner Dienstleistungen durch europäische Unternehmen fördern soll.

AppDirect stellt neue Dienstleistungen für seine Partner Deutsche Telekom, Microsoft, Swisscom und TeliaSonera AB bereit und stärkt so seine Präsenz in Großbritannien, Westeuropa und der nordisch-baltischen Region. Zudem hat das Unternehmen das innovative Musik-Streaming-Unternehmen Soundtrack Your Brand und sein Produkt Spotify Business zu seinem Entwickler-Umfeld und dem von AppDirect betriebenen Marketplace von TeliaSonera hinzugefügt. AppDirect hat eine neuen Niederlassung in London eröffnet, um seinem 300-prozentigen Teamwachstum gerecht zu werden, und den früher in leitenden Positionen bei BCSG und Telefónica Digital beschäftigten Tim Marsden engagiert, um die Geschäfte in Europa, dem Nahen und Mittleren Osten und Afrika (EMEA) zu leiten.

„Von Anfang an hatten wir die Vision, Software weltweit zugänglich zu machen und die Weltwirtschaft durch Cloud Service Commerce zu unterstützen. Die Dynamik und den Erfolg, den wir in Europa erfahren haben, stellen Meilensteine für die Umsetzung dieser Vision dar," sagte Daniel Saks, Mitbegründer und Co-CEO von AppDirect. „Zusammen mit unseren Partnern in unserem Global-Cloud-Umfeld unterstützen wir Unternehmen dabei, den Wert weltweiter Cloud-Dienstleistungen zu verstehen und die Cloud-Erfahrung für Anbieter, Entwickler und Geschäftsendnutzer grundlegend zu verändern."

AppDirect unterstützt Unternehmen als Katalysator dabei, effektiv auf dem Cloud-Markt Fuß zu fassen. Das Unternehmen vereint Anbieter, Entwickler und Geschäftsendnutzer von Cloud-Dienstleistungen in einem integrierten Umfeld und erleichtert es Unternehmen auf diese Weise, Cloud-Dienstleistungen von einer zentralen Position aus zu finden, zu kaufen, zu managen und zu kontrollieren. Auf dem diese Woche stattfindenden Telco Cloud Forum wird AppDirect ein Podium mit europäischen Cloud-Vorreitern und weltweit führenden Technologieunternehmen veranstalten, darunter DocuSign, GoDaddy, Microsoft und TeliaSonera - zum Thema Best Practices im Cloud Service Commerce. Richard Dufty, Vice President of Worldwide Sales bei AppDirect, wird die Podiumsdiskussion moderieren. Richard Dufty wird auch einen Vortrag über Strategien zur gewinnbringenden Nutzung der Cloud halten.

Meilensteine in Europa 2015:

  • Erfuhr 300-prozentiges Wachstum seines europäischen Teams und gewann Tim Marsden als neuen Geschäftsführer zur Leitung der EMEA-Geschäfte hinzu.
  • Gründete Niederlassungen in London und Frankreich und weitete Teams in den Niederlassungen in München und Stockholm aus.
  • Sicherte strategische Abschlüsse mit Softwareentwicklern und fügte so seinem Umfeld von Cloud-Dienstleistungen neue Anwendungen und/oder Vertriebsmöglichkeiten hinzu.

    • DocuSign: DocuSign, seit 2013 ein Partner im Umfeld von AppDirect, ist die weltweit am meisten benutzte Plattform für Digital Transaction Management und Anbieter für Lösungen zur elektronischen Unterschrift. Es steht Partnern von Microsoft jetzt weltweit in Paketangeboten als Mehrwertdienst zur Verfügung.
    • GoDaddy: Der weltweit größte auf Kleinunternehmen spezialisierte Technologieanbieter nutzt die Dienstleistungen von AppDirect, um Domain-Registrierungs-Dienstleistungen anzubieten, die Microsoft-Partnern weltweit als Paketangebot in Verbindung mit Microsoft Office 365 zur Verfügung stehen.
    • Microsoft: AppDirect hat sein Express-Programm für den Microsoft-Channel eingeführt, um Microsoft Cloud Solution Providers (CSP) weltweit Technologien und Tools zur Verfügung zu stellen und Syndizierungspartnern den Wechsel zum CSP-Programm zu erleichtern.
    • Spotify Business: Erstmals werden schwedische Geschäftskunden durch den von AppDirect betriebenen Marketplace von TeliaSonera Zugriff auf die Musik-Streaming-Dienste von Spotify Business, dem Produkt von Soundtrack Your Brand, haben. Spotify Business wird von Soundtrack Your Brand entwickelt, vermarktet und vertrieben, während Spotify als Miteigentümer und Investor fungiert.
  • Erreichte neue Abschlüsse mit führenden europäischen Telekommunikationsanbietern:

    • Deutsche Telekom: Führte für ihre Tochtergesellschaft T-Systems ihren zweiten von AppDirect betriebenen Marketplace ein, den Business Marketplace for Enterprise. Als einer der größten Internet-Dienstleistungsanbieter Europas nutzt die Deutsche Telekom die Dienstleistungen von AppDirect seit 2012. Auf ihrem ersten von AppDirect betriebenen Business Marketplace für KMUs bietet sie über 40 Anwendungen an, darunter Microsoft Office 365, Symantec, iMeet, HiDrive und Sage.
    • Swisscom: Nutzt jetzt die standardisierte AppDirect-Technologie für ihren gesamten Cloud-Dienstleistungsvertrieb für Geschäftskunden. Das verringert die Komplexität der Geschäftsabläufe, verbessert die Benutzerfreundlichkeit und erleichtert es dem Unternehmen, eigene Kommunikationsdienstleistungen im Paket mit anderen neuen Cloud-Dienstleistungen wie zum Beispiel Office 365 anzubieten. Als einer der größten Anbieter von IT-Dienstleistungen nutzt Swisscom die Dienstleistungen von AppDirect seit 2012.
    • TeliaSonera AB: Das erste Telekommunikationsunternehmen weltweit, das Spotify Business anbietet. TeliaSonera ist einer der Top-5-Telekommunikationsanbieter in Europa und zählt seit 2013 zu den Kunden von AppDirect. AppDirect betreibt für das Unternehmen die Marketplaces Telia AppMarket in Schweden, Sonera Sovelluskauppa in Finnland und den vor kurzem eröffneten Teo Programeles Verslui in Litauen.

Neuer GM für EMEA-Geschäftsführung:

Als neuer General Manager (Geschäftsführer) und Leiter für EMEA bringt Tim Marsden fundierte Führungserfahrung in den Bereichen Geschäftsstrategie und -entwicklung, Produktmanagement, Marketing, Vertriebsförderung und Vermarktungsstrategien für verschiedene Technologien mit, darunter globale digitale Dienstleistungen, Cloud, mobile Anwendungen und Enterprise Mobility. Vor AppDirect leitete Tim Marsden den Bereich Partner Engagement des Cloud-Dienstleistungsbereichs von BCSG. Er hatte auch Führungspositionen in Geschäfts- und Produktentwicklung bei führenden Unternehmen in Technologie und Telekommunikation inne, darunter Telefónica Digital, Hewlett-Packard und Easynet Ltd. (BSkyB).

Richard Dufty, der Führer der Vertriebs-, Geschäfts- und Strategieentwicklungsteams von AppDirect weltweit, sagte: „Nun, da wir Tim Marsden an Bord haben, verfügen wir über die Kapazitäten, um unser enormes Wachstum in Europa zu managen, weiterhin effektiv auf Kunden zuzugehen und zusammen Strategien zur gewinnbringenden Nutzung der Cloud zu entwickeln. So werden wird die Cloud-Erfahrung unserer Partner und ihrer Kunden grundlegend verändern. Mit seiner Führungserfahrung bei Geschäftskunden in Europa, dem Nahen und Mittleren Osten und Afrika im Bereich von Cloud-, digitalen und mobilen Strategien bringt Tim Marsden die nötigen Kompetenzen mit, um unsere globalen Geschäftsziele voranzutreiben und unserem europäischen Geschäft bedeutenden Impulse zu geben. Gleichzeitig teilt er auch unsere Werte und unsere Zukunftsvision."

Zitate zu dieser Meldung:

„In Zusammenarbeit mit AppDirect haben wir 2012 unseren ersten Business Marketplace für KMUs eröffnet. Seitdem haben wir stets eng mit dem Team von AppDirect zusammengearbeitet, um den Geschäftskunden der Deutschen Telekom innovative Cloud-Lösungen anzubieten. AppDirect hat die Plattform, die Technologie und die Erfahrung zu Verfügung gestellt und uns so bei der Eröffnung unseres zweiten Cloud-Marketplaces in drei Monaten, bei der Entwicklung unseres Anwendungs-Katalogs und durch AppDirect-Tools bei der Bündelung neuer Anwendungen unterstützt. Das Unternehmen war uns bei unseren Cloud-Unternehmungen ein wertvoller Partner, hat uns den Zugriff auf die nötigen Technologien vereinfacht und auf einzigartige Weise zum ganzen Prozess beigetragen." -- Dr. Andre Zehl, Vice President für Cloud Portal Business Marketplace bei der Deutschen Telekom

„Unsere Strategie besteht darin, Unternehmen weltweit bei ihrer vollständigen Digitalisierung zu unterstützen. Die AppDirect-Plattform ist leicht aufzusetzen und erlaubt es uns, mit einigen der weltweit führenden Dienstleistungsanbieter bei der Kundengewinnung zusammenzuarbeiten. Dank AppDirect können wir das auf eine Art und Weise tun, die für unser Unternehmen äußerst effizient ist." -- Jesper Frederiksen, Vice President und General Manager EMEA bei DocuSign, Inc. (DocuSign®)

„Wir teilen die Leidenschaft, die AppDirect bei der Verbreitung von Cloud-Software an den Tag legt. Auch die Vision, das Finden und den Kauf von Cloud-Anwendungen einfacher zu gestalten, liegt uns am Herzen. Wir freuen uns, Teil des Partner-Umfelds von AppDirect zu werden. Bei Soundtrack Your Brand haben wir eine ähnliche Vision auf dem Musiksektor. Wir wollen eine neue Musikwirtschaft aufbauen, in der Fans problemlos auf ihre Lieblingsmusik zugreifen können und Künstler eine faire Bezahlung für ihre großartige Arbeit erhalten. Durch unsere Zusammenarbeit mit innovativen Cloud-Unternehmen wie AppDirect und TeliaSonera können wir unsere Dienstleistungen nun auf schwedische Geschäftskunden ausweiten und ihnen von Geschäftsanwendungs-Marketplaces aus einen direkten Zugriff anbieten - ein Klick genügt." -- Andreas Liffgarden, Gründer und Chairman von Soundtrack Your Brand (Spotify Business)

„Unserer Meinung nach ist die Markteinführungszeit von grundlegender Bedeutung. Wir führen ein großen, gut geöltes Unternehmen, doch es benötigt viel Zeit, Aufwand und Ausgaben, um neue Dienstleistungen anzubieten. Wir verlassen uns auf AppDirect nicht nur als Marketplace-Lösung, sondern auch als Brückenkopf zwischen unseren traditionellen Backend-Systemen und den Cloud-Dienstleistungen in unserer Swisscom-Cloud. Das gewährt uns Skaleneffekte und kürzere Markteinführungszeiten. Durch die Zusammenarbeit mit AppDirect bringen wir Swisscom auf den Weg in ihre Zukunft." -- Jonas Krensler, Head of Messaging and Collaboration bei Swisscom

Vor unserer Zusammenarbeit mit AppDirect hatten wir ein ähnliches Produkt selbst entwickelt. Schlussendlich beschlossen wir aber, dass es zu komplex, teuer und schwierig war, es weiterhin zu managen. Zudem erzielten wir nicht die benötige Rendite. Uns wurde klar, dass AppDirect all unsere technischen Voraussetzungen erfüllte und, ebenso wichtig, dass wir auf persönlicher Ebene gut zusammen passten. Das Team von AppDirect besteht aus Vordenkern, auf die wir uns verlassen können, wenn wir Unterstützung bei neuen Technologien, Produktfunktionen und beim Onboarding brauchen. Schlussendlich muss es für unsere Kunden leicht sein, Cloud-Dienstleistungen zu kaufen, und für uns muss es leicht sein, sie zu managen. Dank unserer Zusammenarbeit können wir ein Telekommunikationsunternehmen der Generation 2.0 sein und ein zuverlässiger Ratgeber für unsere Kunden. -- David Andreasson, Head of Product and Technology bei TeliaSonera

Über AppDirect

AppDirect ist der führende Anbieter im Bereich Cloud Service Commerce und macht Software und Produkte weltweit zugänglich. Die Cloud Service Commerce-Plattform von AppDirect vereint Anbieter, Entwickler und Konsumenten von Cloud-Services in einem einzigen System. Dies erleichtert es Unternehmen, Cloud-Services von einem zentralen Ort aus zu finden, zu kaufen, zu verwalten und zu überwachen und bietet neue Möglichkeiten, Cloud-Services zu verteilen, zu verkaufen und zu vermarkten. Über AppDirect betriebene Marktplätze, Rechnungs- und Verteilungssysteme sowie Reselling-Services helfen Anbietern wie Telstra, ADP, Samsung, der Deutschen Telekom unter anderem dabei, Millionen von Unternehmen mit Lösungen von Microsoft, Google, Box und vielen mehr zu verbinden. AppDirect hat seinen Hauptsitz in San Francisco und Standorte weltweit. Weitere Informationen finden Sie auf www.AppDirect.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

AppDirect
Zoe Kine, 415-994-6080
zoe.kine@appdirect.com


Source(s) : AppDirect