Forums Neueste Beiträge
 

Apple-Bluetooth-Tastatur betreiben und konfigurieren

06/03/2010 - 00:19 von Andreas Borutta | Report spam
Moin,

ich möchte gerne eine Apple Bluetooth-Tastatur (die aktuelle, deren
Körper aus Aluminium ist) unter Windows XP betreiben.

Da ich bisher keinen Bluetooth-Stick besaß, habe ich mir erstmal zum
Testen einen geliehen: D-Link DBT-120.

Besitzt jemand Erfahrung mit der Nutzung einer solchen Tastatur unter
Windows XP und möchte hier berichten, was zu beachten ist?

Gibt es z.B. "Tricks" um möglichst alle "Sondertasten" verwenden zu
können?
Benötigt man spezielle Treiber?
Welche Software benötigt man um die Tastenbelegung anzupassen (falls
man andere Software benötigt, als zum Remappen normaler Tastaturen)?

Über Infos zum Thema freue ich mich.

Danke.

Andreas
http://borumat.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Buschhorn
06/03/2010 - 00:54 | Warnen spam
Andreas Borutta schrieb:

ich möchte gerne eine Apple Bluetooth-Tastatur (die aktuelle, deren
Körper aus Aluminium ist) unter Windows XP betreiben.



Ja, dann mach das doch einfach.


Da ich bisher keinen Bluetooth-Stick besaß, habe ich mir erstmal zum
Testen einen geliehen: D-Link DBT-120.



Stick ist schonmal gut, Stack aber auch notwendig. Liegt vermutlich beim
Stick bei.



Besitzt jemand Erfahrung mit der Nutzung einer solchen Tastatur unter
Windows XP und möchte hier berichten, was zu beachten ist?



Du hast halt jede Menge Sondertasten, die Du am PC knicken kannst.


Gibt es z.B. "Tricks" um möglichst alle "Sondertasten" verwenden zu
können?



AFAIK Nein.


Grüße,


Uwe Buschhorn

Ähnliche fragen