Apple-Bluetooth-Tastatur unter Windows XP betreiben

07/03/2010 - 10:04 von Andreas Borutta | Report spam
Moin,

ich möchte eine Apple-Bluetooth-Tastatur (A1255) an einem PC
betreiben.

Die Tastatur funktioniert an einem Mac, die Batterien sind frisch.

OS ist Windows XP mit allen aktuellen Updates.

Bluetooth-Stick ist ein D-Link DBT-120.
Der aktuellste Treiber ist installiert.

Mein Mobiltelefon làsst sich auf Anhieb per Bluetooth anbinden. Der
Stick ist also betriebsbereit.

Wenn ich die Verbindungstaste an der Apple-Tastatur einige Sekunden
halte, passiert leider nix (außer, dass die LED zeigt, dass die
Funktion ausgelöst wurde).

Im Geràtemanager wird angezeigt:
Bluetooth-Funkgeràte:
Generic Bluetooth Radio
Microsoft Bluetooth Auflistung

http://borumat.de/+screenshots/sc-218-09_48_13.png

Wie würdet ihr vorgehen um das Problem einzugrenzen und zu lösen?

Danke.

Andreas

f'up2 de.comp.os.ms-windows.misc


PS: Wenn noch jemand hilfreiche Texte kennt, die beschreiben, wie man
speziell bei dieser Tastatur, Tasten remappen kann - besonders geht es
um die Metatasten FN, CTRL, ALT, CMD, freue ich mich.
http://borumat.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
07/03/2010 - 10:48 | Warnen spam
Hallo Andreas!

Andreas Borutta schrieb:
ich möchte eine Apple-Bluetooth-Tastatur (A1255) an einem PC
betreiben.

Die Tastatur funktioniert an einem Mac, die Batterien sind frisch.

OS ist Windows XP mit allen aktuellen Updates.

Bluetooth-Stick ist ein D-Link DBT-120.
Der aktuellste Treiber ist installiert.

Mein Mobiltelefon làsst sich auf Anhieb per Bluetooth anbinden. Der
Stick ist also betriebsbereit.

Wenn ich die Verbindungstaste an der Apple-Tastatur einige Sekunden
halte, passiert leider nix (außer, dass die LED zeigt, dass die
Funktion ausgelöst wurde).



[...]

f'up2 de.comp.os.ms-windows.misc



Lese ich zwar nicht (deswegen X-Post&F'up zurueck), aber ich glaube,
dass dir das helfen koennte:
http://www.heise.de/ct/hotline/Blue...17758.html

PS: Wenn noch jemand hilfreiche Texte kennt, die beschreiben, wie man
speziell bei dieser Tastatur, Tasten remappen kann - besonders geht es
um die Metatasten FN, CTRL, ALT, CMD, freue ich mich.



Eine Kurz-Recherche fuehrte mich zu
http://www.heise.de/software/downlo...weak/60085 (hab ich noch nie
verwendet)

HTH

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen