Apple ext. Faxmodem: Faxsendeprotokoll

09/01/2014 - 18:43 von sailcamvollmuell | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe hier auf MBP mit OS 10.6.8 ein ext. per USB angeschlossenes
Apple-Modem zum Faxen eingesetzt. Senden làuft seit Jahren soweit gut.
Ich konnte in dem entsprechenden Kontrollfeld sehen, daß ein Fax an Nr.
123 um X Uhr gesendet wurde...

ABER: Wenige Sekunden spàter ist dieser Eintrag jedoch wieder
verschwunden. Habe ich hier noch eine andere Kontrolle über gesendete
Fax? Früher auf meinem letzten G4-MBP gab's immer einen Ordner gesendete
Fax ... Konnte jetzt nur einen Ordner für auf Sendung wartende Fax
finden. Kann mir einer mehr zur Protokoll-Funktion sagen?

Sollte ich auf eine andere (welche?) Fax-Software ausweichen oder gibt's
Abhilfe. Da ich nur privat gelegentlich ein Fax schicken oder empfangen
möchte, lohnt sich eine gute bezahlte Software nicht.

Ich danke Euch für Hinweise.

Ciao, Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 befr
10/01/2014 - 18:18 | Warnen spam
Andreas Schmidt wrote:

Sollte ich auf eine andere (welche?) Fax-Software ausweichen



Evtl. mal <http://hartmann-b.de/CoMa/CoMa_X.html> ausprobieren.

Ähnliche fragen