apple kann nicht auf ext. freecom schreiben

09/11/2007 - 20:55 von Felix Caspari | Report spam
Hi,
eine externe freecom hdd 500GB wurde an einen
apple mit OS X 10.48 angestöpselt (ich denke
per firewire), sie erscheint auch auf
"dem Schreibtisch", aber wenn man von dort
etwas in die hdd ziehen will (ein Verzeichnis),
dann gibts die Meldung:
"die hdd kann nicht veràndert werden"
Woran kann das liegen?
(ist Tele.-support für Freunde, ich nix Apple. ;-)
Ich hatte die Platte per firewire an einem xp-pc
dran und keine Probleme. Den "Fehler" gabs bei
Win nur, wenn ins hdd-root geschrieben werden
sollte)
Danke für Hilfe, Felix
 

Lesen sie die antworten

#1 Felix Caspari
09/11/2007 - 21:08 | Warnen spam
hatte noch vergesse und weiß nicht ob wichtig:
die freecom wurde erstmals unter Windows
in Betrieb genommen, also ggf. formatiert.
Ich dachte eigentlich, dass Apple mit
Win-Sachen keine Probleme hat ... (?)
mfG. Felix

Ähnliche fragen