Apple Mail sichert Kennwoerter nicht

09/11/2009 - 17:07 von nie.gelesen9 | Report spam
Mein blödes Apple Mail (v3.6, das von 10.5.8) sichert die
Konten-Kennwörter nicht im Schlüsselbund.

Die Lösungen, die einem bei Googeln angeboten werden, haben nicht
geholfen: die Erste Hilfe des Schlüsselbunds hat nichts gefunden, was
repariert hàtte werden können, und auch den Akt, com.apple.mail.plist zu
löschen und das Konto hinterher neu einzurichten, hab ich auf mich
genommen, ohne Besserung.

Probleme hatte ich damit schon mal auf einem anderen Rechner; die haben
sich aber nach einer Betriebssystem-Aktualisierung "von selbst"
erledigt.

Die Daten auf dem jetzigen Rechner sind mit dem Migrationsassistenten
übernommen worden und hier wollte Apple Mail von Anfang nichts im
Schlüsselbund sichern.

Andere Programme können im Schlüsselbunds sichern.

Was tun?
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Kaps
09/11/2009 - 19:35 | Warnen spam
Uwe Senkler schrieb:

Mein blödes Apple Mail (v3.6, das von 10.5.8) sichert die
Konten-Kennwörter nicht im Schlüsselbund.



Bist Du sicher? Viele Freemail-Hoster (gmx.de, web.de etc.) verlangen
eine gewisse Mindestzeit zwischen zwei Abfragen. Unterschreitet man
diese, gibt es eine Fehlermeldung und Mail.app pràsentiert das
Passwort-Fenster erneut (ohne natürlich die Fehlermeldung des Hosters
anzuzeigen).

Ciao, Sebastian

Ähnliche fragen