Apple und die kleinen Macken

19/09/2008 - 21:58 von Ralf Nestel | Report spam
Hi,
Ausgangssituation:
iMac mit Drucker (HP Business Inkkjet 1200) am USB-Port installiert
und unter OS X 10.4 mittels HP-CD sauber installiert.
OS X 10.5 im Juli dann installiert. Nun moechte ich aber diesen
Drucker ueber Printserver laufen lassen,
finde den Drucker aber nicht im Treiber-Auswahlmenue.
Nochmals versucht mittels HP-Software CD, aber unter OS X 10.5 laesst
die Software nicht mehr richtig installieren und findet weder USB,
noch Netzwerkdrucker.
(IP und alles liegt vor, alle Druckertreiber v.d.OS X
-Installations-CD sind auch installiert)
Habe dann einen alternativen Treiber genommen, aber da kommen die
Farben nicht richtig zustande.
Weiss da jemand rat?
Die HP-Seite dazu ist Muell und der Applesupport sowieso ein Graus.

Gruss
Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
19/09/2008 - 23:44 | Warnen spam
Ralf Nestel wrote:

Hallo.

Nochmals versucht mittels HP-Software CD, aber unter OS X 10.5 laesst
die Software nicht mehr richtig installieren und findet weder USB,
noch Netzwerkdrucker.
(IP und alles liegt vor, alle Druckertreiber v.d.OS X
-Installations-CD sind auch installiert)



Vermutlich ist das einer dieser Treiber, der nur auf USB
richtig anspricht - oder auf eine HP-Netzwerkkarte.

Was für ein Printserver ist denn am Start?


Habe dann einen alternativen Treiber genommen, aber da kommen die
Farben nicht richtig zustande.
Weiss da jemand rat?
Die HP-Seite dazu ist Muell und der Applesupport sowieso ein Graus.



AppleCare ist normalerweise gar nicht so schlecht, aber
die kennen wohl auch nicht jeden Drucker...

HP schreibt das hier dazu:

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...mp;docnameÀ1269290


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de/
* Mac OS X 10.5 Leopard - seit 26. Oktober 2007 - http://www.apple.de/ *

Ähnliche fragen