AppleInnen und MacOSXInnen

15/05/2009 - 00:01 von sorry | Report spam
Hallo!

Ich wollte mich mal über die Bugs von 10.5.7 informieren, bevor ich
meinen Mac zur Schnecke mache und werde von Google hierhin geleitet:

http://derstandard.at/?url=/?id42273656317

Der Artikel ist dann tatsàchlich informativ!

Ich habe zum Beispiel gelernt, daß nur Frauen Macs benutzen, ich also
eine Frau bin. Ebenso sind alle Softwareentwickler bei Apple Frauen!
WOW!

Zitate:

"MacBook-UserInnen vermelden ein Flimmern", "vermelden zahlreiche
Apple-AnwenderInnen Probleme mit ihren Monitoren", "Zudem hatten die
EntwicklerInnen deutliche Verbesserungen von Spotlight, iCal, Mail...",
"bei zahlreichen AnwenderInnen für Probleme sorgen", "im Diskussions-
forum haben NutzerInnen von Monitoren von Drittherstellern", "MacBook-
AnwenderInnen betroffen?", "doch haben sich mittlerweile auch einige
MacBook-AnwenderInnen gemeldet"

Grüße,
Jochen
 

Lesen sie die antworten

#1 Otto Adam
15/05/2009 - 07:09 | Warnen spam
Jochen Heilmann schrieb:

http://derstandard.at/


[...]

DerStandard.at ist wesentlich lesbarer, wenn man ihn mit Firefox und
aktivierter Erweiterung "Binnen-I be gone" liest.

Adblock ist auch unverzichtbar.

mfg
otto

Ähnliche fragen