Applescript: "tell" an Applikation eines anderen Users

06/11/2009 - 13:45 von iterate6 | Report spam
Ich will an einem Rechner mit 10.5.8 (bald 10.6.x) einen Applescript
Befehl an eine Applikation eines anderen, gleichzeitig angemeldeten
Users schicken.

Im Speziellen will ich wissen, ob in der Mailbox des anderen Users
ungelesene Mails sind, ohne FastUserSwitching involvieren zu müssen.

etwa so in der Art:

tell application "Mail" of user "username"
set myCount to unread count of inbox
end tell
display alert (myCount as string)


nur dass die Userangabe in der ersten Zeile zu einem Syntxfehler führt.

Gibts da eine Möglichkeit, und wenn ja wie?
 

Lesen sie die antworten

#1 magir
08/11/2009 - 09:21 | Warnen spam
Ich schàtze mal, die Applescripts kommen nicht über die Nutzergrenzen.
Man könnte mal testen was ein osascript auf der Kommandozeile in
Verbindung mit einem sudo macht. Weitere Variante: zyklisches
Applescript beim anderen Benutzer, welches die Info irgendwo hinpostet
(gemeinsame erreichbare Datei beispielsweise).

Für das beschriebene Problem ist vermutlich die sinnvollste Variante
eines der Menu Extras, was die Anzahl der ungelesenen Mails anzeigt.
Dieses für den anderen Nutzer eingestellt und schon hast du deine
Mailanzeige.

m

Ähnliche fragen