Applikationen für .NET Applikationen für 64bit Framework

19/12/2007 - 13:49 von ch_lutz | Report spam
Hallo zusammen

Ich entwickle unter dem .NET-Framework 2.0 für x84 Architekturen.
Laufen diese Applikationen auch unter dem .NET-Framework unter 64bit
(Windows Server 2003 - 64bit). Hat jemand dazu Erfahrungen gemacht?

Gruss, Christian Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Scheidegger
19/12/2007 - 14:07 | Warnen spam
Hallo Lutz

Ich entwickle unter dem .NET-Framework 2.0 für x84 Architekturen.



wohl x86?


Laufen diese Applikationen auch unter dem .NET-Framework unter 64bit
(Windows Server 2003 - 64bit). Hat jemand dazu Erfahrungen gemacht?



Mit 64-Bit konkret = x64 (denn IA64-Server sind viel spezieller):

wenn du die Compiler/IDE Einstellung auf 'AnyCPU' belàsst,
dann làuft die EXE unveràndert sowohl als 32-Bit wie als 64-Bit -Prozess,
passt sich also automatisch dem OS an.
Natürlich muss auf dem 64-Bit Windows auch das 64-Bit Framework (2.0/3.0/3.5)
(welche jeweils auch die 32-Bit enthàlt)
installiert sein.

Wichtig:
Dies geht solange perfekt, soweit man nur managed-Code ohne COM-Interop/PInvoke
spezifisch für 32-Bit verwendet.
Denn ein 64-Bit Prozess kann nur 64-Bit COMponenten nutzen,
ebenso nur 64-Bit DLLs für PInvoke
(wobei etwa viele OS Win32-APIs oft weiterhin passen, div. Details stets vorbehalten)

Durch explizites compilieren für 32-Bit (x86)
kann man natürlich auch da immer 32-Bit (in einer WOW64) erzwingen,
die Kompatibilitàt zu 32-Bit ist dann meist sehr gut.





Thomas Scheidegger - 'NETMaster'
http://www.cetus-links.org/oo_dotnet.html - http://dnetmaster.net/

Ähnliche fragen