Apps auf SDCARD schieben

28/02/2015 - 23:05 von Andreas Kohlbach | Report spam
Bei mir hàngt schon wieder ein Update und jammert, nicht genug Platz zu
haben. Obwohl "Storage" sagt, dass noch über 200 MB frei seien.

Ich vermute also, dass der interne Speicher gemeint ist, der da knapp
ist. Also dachte ich, mal Apps auf die SDCARD zu schieben. Aber keine der
Apps bietet das an. Ich habe 4.2.1. drauf. Und war der Meinung, dass das
4.0.x, was ich vorher hatte, das mitunter anbot. Oder übersehe ich etwas?

Also habe ich mal nach Apps geschaut, die auf app2sd hören (falls ich
denn überhaupt eine installiert bekomme). Die haben durchweg schlechte
Empfehlungen bekommen.
Andreas

I wish my grass was emo. Then it would cut itself.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
28/02/2015 - 23:30 | Warnen spam
Am 28.02.2015 um 23:05 schrieb Andreas Kohlbach:

Bei mir hàngt schon wieder ein Update und jammert, nicht genug Platz zu
haben. Obwohl "Storage" sagt, dass noch über 200 MB frei seien.

Ich vermute also, dass der interne Speicher gemeint ist, der da knapp
ist. Also dachte ich, mal Apps auf die SDCARD zu schieben.



Vorsicht: Bei Android 4.x ist der Ordner mit dem Namen "/sdcard"
ungeachtet seines Namens ein Teil des internen Speichers! Der
irreführende Name wurde gewàhlt, weil Google keine SD-Karten mehr haben
wollte, alte (Android 2.x-)Apps aber oft fest kodiert in diesen Ordner
schreiben.

Die echte SD-Karte (sofern bei deinem Geràt vorhanden) heißt anders -
leider herstellerspezifisch, Google hat da nichts vorgegeben. Meist ist
es ein Ordner unterhalb von "/storage".

Aber keine der
Apps bietet das an. Ich habe 4.2.1. drauf. Und war der Meinung, dass das
4.0.x, was ich vorher hatte, das mitunter anbot. Oder übersehe ich etwas?



Das ist kein Standardfeature. Je nach App kann es klappen oder gründlich
in die Hose gehen. Speziell bei Apps mit Widgets oder
Hintergrunddiensten geht es definitiv *NICHT*.

Am Sinnvollsten ist es, möglichst viele der eigenen Daten (insbesondere
Fotos, Filme und Musik) auf die echte SD-Karte zu verlagern und den
internen Speicher einschließlich /sdcard den Apps zu überlassen.

Hergen

Ähnliche fragen