Apps zum Kindle Fire schicken

04/12/2013 - 20:38 von Oliver Cromm | Report spam
Habe hier neu einen Kindle Fire HD (2. Generation). Ich habe mir
das Modell nicht ausgesucht, das war eine Pràmie und mir lieber
als eine Vase oder ein Kofferset.

Bei Amazon will ich es nicht anmelden, bei Google - überleg ich
noch. Ich habe mich vorher schlau gemacht, daß man Cyanogenmod
draufmachen kann - nur will das bisher nicht klappen. Gerootet
ist es aber schon.

Nun wollte ich einstweilen ein paar meiner Lieblingsapps
draufspielen, und am einfachsten, dachte ich, wàre das per
Bluetooth von meinem anderen Tablet (Archos 70).

Das Senden eines Photos hat auch geklappt, aber das einer apk
nicht - keine Reaktion vom Kindle. Kann es sein, daß er das
(stillschweigend!) ablehnt, weil es keine "erlaubtes" Dateiformat
ist?

Gibt es andere bequeme Übertragungsmethoden? In "Übertragen per
WiFi" (in der App MyAppSharer) taucht der Kindle nicht auf. Sonst
bleibt wohl doch nur, die apks auf den Server zu legen und dann
per Kabel auf den Kindle zu holen.

P.S. Ist es eigentlich sinnvoll, apks von einem Android-2.2-Geràt
an ein 4.2-Geràt zu senden, oder gibt es da oft mehrere Varianten
je nach Android-Version?

A computer will do what you tell it to do, but that may be much
different from what you had in mind. - Joseph Weizenbaum
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochem Huhmann
04/12/2013 - 20:56 | Warnen spam
http://lmgtfy.com/?q=google+play+st...mazon+fire



Jochem

"A designer knows he has arrived at perfection not when there is no
longer anything to add, but when there is no longer anything to take away."
- Antoine de Saint-Exupery

Ähnliche fragen