Forums Neueste Beiträge
 

AppSettings in Assembly zum Speichern von Eigenschaftswerten eines Controls

25/02/2010 - 16:30 von Christian Herzog | Report spam
Hallo,

folgendes Szenario.

Ich möchte Eigenschaftswerte eines Controls in den AppSettings
speichern.

Laut Büchern und Internet soll das ja sehr leicht gehen, indem im
PropertyGrid des Controls unter "(ApplicationSettings)" die
Eigenschaft angelegt und zugewiesen wird.

Es funktioniert aber nicht.

Die app.config mit den Werten wird angelegt aber die Werte werden
nicht dauerhaft gespeichert.

Muss ich das Speichern noch extra aufrufen? (Wenn ja, wie sieht es mit
dem Laden aus?)

Ist es ein Problem, dass die Einstellungen in der Assembly stehen,
allerdings die App.config der exe genomen wird?

Ich vermute, dass ich das zu kompliziert sehe und nur eine Kleinigkeit
übersehe, ich weiß allerdings nicht was es sein könnte.

Herzlichen Dank

Christian Herzog

P.S.: VS2003, Framework 2.0
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Herzog
26/02/2010 - 10:26 | Warnen spam
Nur fürs Protokoll:

Wenn man die Einstellungen speichert bleiben sie erhalten.
My.MySettings.Default.Save()

Zusàtzlich habe ich die app.config noch in das DebugVerzeichnis
kopiert. Ob dies zusàtzlich geholfen hat, kann ich nicht sagen.

Ähnliche fragen