APRIL, APRIL !!

01/04/2014 - 18:58 von Rudolf Wagner | Report spam
Mein Gott!

Was sind die Physiker doch für ernsthafte Menschen.
Habt ihr den 1. April verschlafen?

Bitteschön, ein kleines, albernes Scherzchen:
Wie kam EINstein zu seinem Namen?
Er war doch Schweizer.
Schweiz, das Land der Uhren!
Bis EINstein war die billigste (mechanische) Uhr, die in der Schweiz produziert wurde, eine ZWEI-Stein Uhr, eine Uhr also mit zwei Steinen.
Kostete zwei Franken.
Einstein dachte, wie hieß er doch vorher?, ich nehme einfach einen Stein heraus.
Und verkaufe sie um einen Franken.
Gedacht, getan.
Die EIN-stein Uhren waren ein Welterfolg.
Und EINSTEIN hatte seinen Namen.
Übrigens, waren die Uhren, man glaubt es kaum, die genauesten der Welt.
Sie gingen zumindest einmal am Tag, eine klitzekleine Nanosekunde lang, vollkommen genau!

Hellau
Rudolf Wagner

P.S.
Noch toller war das Flettner-Schiff.
Das konnte zwar nicht schwimmen.
Vielleicht weil es auf Basis der genialsten Theorie der Welt gebaut worden ist?
 

Lesen sie die antworten

#1 Rudolf Wagner
01/04/2014 - 19:11 | Warnen spam
P.P.S.
Blödsinn!
Natürlich konnte es schwimmen, das EIN-stein Schiff.
Ihr dürft am 1. April nicht alles glauben!
Aber eines konnte es nicht. EINzig mit der Kraft des Windes "segeln", mit dem Flettner-Rotor, so wie EINstein es geplant hatte.
Ohne zusàtzlichen Motor hat hat man sich nie getraut, es in See stechen zu lassen!

Ähnliche fragen