apt --assume-yes?

09/11/2015 - 18:10 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

apt ist ja nun endlich so weit fertig dass man es benutzen kann. Aber
mir fehlt die --assume-yes Option für automatische Prozesse (z.B.
Systeminstallation und Upgrades).

Wie ist der "offizielle" Weg? Weiterhin apt-get --assume-yes verwenden
oder gibt es eine apt-Option, die man via apt -o foo=bar aktivieren
kann?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Eduard Bloch
10/11/2015 - 09:10 | Warnen spam
Hallo,
* Marc Haber [Mon, Nov 09 2015, 06:08:17PM]:
Hallo,

apt ist ja nun endlich so weit fertig dass man es benutzen kann. Aber
mir fehlt die --assume-yes Option für automatische Prozesse (z.B.
Systeminstallation und Upgrades).

Wie ist der "offizielle" Weg? Weiterhin apt-get --assume-yes verwenden
oder gibt es eine apt-Option, die man via apt -o foo=bar aktivieren
kann?



Die kurze Version -y scheint zu gehen... allerdings nicht dokumentiert.
Was -o angeht... Quellcode spricht:

./apt-private/private-cmndline.cc: addArg('y',"yes","APT::Get::Assume-Yes",0);

MfG,
Eduard.

Every great idea is worthless without someone to do the work. --Neil Williams

Ähnliche fragen