apt pinning für systemd

30/03/2015 - 20:30 von Lindermann | Report spam
Moin,

wie kann ich für die nàchste stable von Debian schon jetzt verhindern,
daß mir dieser systemd-Müll auf die Platte kommt? Apt Pinning bei
systemd auf -1000 setzen? Das hier ist ja wohl das Letzte:

<https://github.com/systemdaemon/sys.../linux>
<http://distrowatch.com/weekly.php?issue 150330#community>

Klar, mit dem nàchsten release kommt das nicht, aber "wehret den Anfàngen".

Ich deinstalliere ja schon immer pulseaudio, sobald ich mal Debian
installiere, um keine soundprobleme zu haben...

Gruß
Jens





Debian GNU/Linux stable

PGP-Key available
6967 949B 354F 7E9D E466 6CBE 5449 47C1 46A9 BD18


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/55199416.6050701@t-online.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Eduard Bloch
30/03/2015 - 21:10 | Warnen spam
Hallo,
* Lindermann [Mon, Mar 30 2015, 08:21:10PM]:

Klar, mit dem nàchsten release kommt das nicht, aber "wehret den Anfàngen".

Ich deinstalliere ja schon immer pulseaudio, sobald ich mal Debian
installiere, um keine soundprobleme zu haben...



Ach so ist das.

Vergiss nicht, den udev zu deinstallieren. Der kommt nàmlich auch aus
dem systemd-Repo. Und den Linux-Kernel gleich dazu, da kommt bald
mit dem unreinen KDBUS daher, wo Lennart auch die Finger drin hat.

MfG,
Eduard.

Held kann man sein, auch ohne die Erde zu verwüsten.


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen