APT pinning

11/02/2010 - 17:33 von Armin Braun | Report spam
Hallo,

ich habe unter Ubuntu (Karmic) ein "spezial-gepatchtes" Paket per
apt-pinning zur Installation erzwungen, welches normalerweise nur in der
herkömmlichen Version in den Paketquellen ist. Das hat auch soweit
funktioniert. Nun wollte ich aber wieder das "normale" Paket
installieren und das apt-pinning wieder aufheben. Ich habe daher:

- Datei mit den Pinning-Einstellungen unter /etc/apt/preferences.d gelöscht
- "aptitude clean" ausgeführt
- Die Paketquellen, von denen das nicht mehr erwünschte Paket stammt,
aus der sources.list gelöscht
- "aptitude update" ausgeführt

Dies bleibt aber wirkungslos. "aptitude show <paketname>" zeigt die
Version des gepatchten, nicht mehr erwünschten Pakets nach wie vor an.
Auch "apt-cache policy <paketname>" zeigt es als priorisiert gegenüber
der herkömmlichen Distributions-Version an, und "aptitude install" würde
des dementsprechend natürlich auch installieren.

Ich habe schon in der diversen Verzeichnissen von apt, aptitude und dpkg
gesucht, ob das noch in irgendeiner Konfigurationsdatei drin steht, aber
vergeblich. Irgendwo muss diese Information aber ja noch stecken.

Weiss jemand, wie man das Pinning wieder aufheben kann? Im Netz war
nichts dazu zu finden...

Gruss,
Armin
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Grimm
11/02/2010 - 18:08 | Warnen spam
Armin Braun wrote:
- Datei mit den Pinning-Einstellungen unter /etc/apt/preferences.d gelöscht
- "aptitude clean" ausgeführt
- Die Paketquellen, von denen das nicht mehr erwünschte Paket stammt,
aus der sources.list gelöscht
- "aptitude update" ausgeführt

Dies bleibt aber wirkungslos. "aptitude show <paketname>" zeigt die
Version des gepatchten, nicht mehr erwünschten Pakets nach wie vor an.
Auch "apt-cache policy <paketname>" zeigt es als priorisiert gegenüber
der herkömmlichen Distributions-Version an, und "aptitude install" würde
des dementsprechend natürlich auch installieren.



Die Version des installierten Pakets ist vermutlich höher als die des
originalen. Ausgabe von apt-cache policy <paketname> bitte.

Rob
The PROPER way to handle HTML postings is to cancel the article, then hire a
hitman to kill the poster, his wife and kids, and fuck his dog and smash his
computer into little bits. Anything more is just extremism.

Ähnliche fragen