Arbeitsgeschwindigkeit

03/03/2008 - 14:27 von Christian Biland | Report spam
Hallo zusammen,

Ich möchte einen neuen Server anschaffen. Dieser wird nur als
Terminalserver eingesetzt. Es Arbeiten ca. 15-20 Personen auf diesem
TS. Welches Raid soll ich einsetzen. Das Hauptprogramm ist eine Access
Datenbank mit ca. 30'000 Adressen. Dieses Programm ist eine
Branchenlösung. Soll Microsoft Server 2003 mit 64 Bit eingesetzt
werden oder gibt es Probleme mit Anwendungen. Prozesor 2 Stück Xeon
und ca. 8 GB Ram. denke ich sollten sicher genügen. Bei 32 Bit
natürlich nur 4 GB Ram.

Besten Dank für die Infos

C. Biland
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
03/03/2008 - 21:47 | Warnen spam
Am Mon, 3 Mar 2008 05:27:13 -0800 (PST) schrieb Christian Biland:

Ich möchte einen neuen Server anschaffen. Dieser wird nur als
Terminalserver eingesetzt. Es Arbeiten ca. 15-20 Personen auf diesem
TS. Welches Raid soll ich einsetzen. Das Hauptprogramm ist eine Access
Datenbank mit ca. 30'000 Adressen.



Und liegt diese Datenbank auf dem Terminalserver oder auf einem eigenen
Datenbankserver?

Branchenlösung. Soll Microsoft Server 2003 mit 64 Bit eingesetzt
werden oder gibt es Probleme mit Anwendungen.



Allgemein solltest du abklàren, ob es Programme gibt, die Geràtetreiber
installieren wollen. Dazu braucht es dann auf jeden Fall auch 64-bit
Treiber. Normale Anwendungssoftware ist an sich kein Problem.

Prozesor 2 Stück Xeon
und ca. 8 GB Ram. denke ich sollten sicher genügen. Bei 32 Bit
natürlich nur 4 GB Ram.



Ein Windows Server 2003 kann auch als 32-bit System per PAE mehr als 4 GB
ansprechen. Das geht allerdings nicht mit jeder Ausgabe des W2k3 Servers.
Eine 64-bit Version wàre allerdings schon empfohlen.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen