Arbeitszeiterfassung - automatische eingabe von Wochenenden

29/11/2007 - 18:48 von Fabian Tillmann | Report spam
Hallo,

habe ein Problem, bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt.

Ich bastle zur zeit an einer Arbeitszeiterfassung. Dort sollen von jedem
Mitarbeiter von jedem Tag die geleisteten Stunden und einzelnen
"Arbeitsschritte"(8:00Uhr bis 9:00Uhr - Max Mustermann - Muster mit
Bohrmaschine gebohrt, 9:00Uhr bis 10:00 .) erfasst werden um spàter eine
Lohnabrechnung davon erstellen zu können und eine Kalkulation erstellen zu
können.

Um die Eingabe zu vereinfachen wàre es hilfreich, wenn die
Wochenenden(Samstag, Sonntag), an denen nicht gearbeitet wird automatisch
eingegeben werden ohne irgendeine Zeit. Es soll nur der Datensatz mit Max
Mustermann - 26.10.2007 - Samstag vorhanden sein und die Arbeitskennziffer
für das Wochenende( in dem Fall z.B. 230). Hier ein Beispiel zur besseren
verstàndnis:

Tabelle 1:
Datum Mitarbeiter Arbeitsbeginn
Arbeitsende Pausen ArbeitskennzifferLS
26.5.07 M. Mustermann 08:00
17:00 1 200



Tabelle 2(im Unterformular):
Datum Mitarbeiter ZeitAnfang ZeitEnde
Arbeit/Reparatur Arbeitskennziffer
26.5.07 M. Mustermann 08:00 16:00
Bohren 1100
26.05.2007 M. Mustermann 16:00 17:00
aufràumen 1000


Nun sollten in Tabelle 1 automatisch die Wochenenddaten eingegeben werden.
Ist so etwas möglich?


mfg
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
29/11/2007 - 19:42 | Warnen spam
Hallo Fabian,

Fabian Tillmann schrieb:
Ich bastle zur zeit an einer Arbeitszeiterfassung. Dort sollen von
jedem Mitarbeiter von jedem Tag die geleisteten Stunden und einzelnen
"Arbeitsschritte"(8:00Uhr bis 9:00Uhr - Max Mustermann - Muster mit
Bohrmaschine gebohrt, 9:00Uhr bis 10:00 .) erfasst werden um
spàter eine Lohnabrechnung davon erstellen zu können und eine
Kalkulation erstellen zu können.

Um die Eingabe zu vereinfachen wàre es hilfreich, wenn die
Wochenenden(Samstag, Sonntag), an denen nicht gearbeitet wird
automatisch eingegeben werden ohne irgendeine Zeit. Es soll nur der
Datensatz mit Max Mustermann - 26.10.2007 - Samstag vorhanden sein
und die Arbeitskennziffer für das Wochenende( in dem Fall z.B. 230).
Hier ein Beispiel zur besseren verstàndnis:

Tabelle 1:
Datum Mitarbeiter Arbeitsbeginn
Arbeitsende Pausen ArbeitskennzifferLS
26.5.07 M. Mustermann 08:00
17:00 1 200

Tabelle 2(im Unterformular):
Datum Mitarbeiter ZeitAnfang
ZeitEnde Arbeit/Reparatur Arbeitskennziffer
26.5.07 M. Mustermann 08:00 16:00
Bohren 1100
26.05.2007 M. Mustermann 16:00 17:00
aufràumen 1000


Nun sollten in Tabelle 1 automatisch die Wochenenddaten eingegeben
werden. Ist so etwas möglich?



um die Daten in die Tabelle einzufügen kannst Du eine Anfügeabfrage
verwenden.

Die entscheidende Frage scheint mir, wann Du diese Anfügeabfrage
ausführst. Willst Du einmal am Jahresanfang alle Wochenenden für das
ganze Jahr eintragen? Oder monatlich? Oder wöchentlich? Oder willst Du
dass automatisch geprüft wird, ob für den kommenden Zeitraum die
Wochenenden schon eingetragen sind und wenn nicht, dann werden diese
automatisch eingetragen?

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen