[Arch Linux Basis-Installation] Module laden?

12/02/2016 - 10:09 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo,

ich möchte noch kurz anfragen, ob ich wie in
<https://wiki.archlinux.de/title/Anl...teiger>
beschrieben..

<ZITAT>
Module zusàtzlich laden

In der Datei /etc/modules-load.d/meinemodule.conf werden Kernel-Module
angegeben, welche zusàtzlich geladen werden müssen. Pro Zeile nur ein
Kernel-Modul eintragen:

nano /etc/modules-load.d/meinemodule.conf

modul_1
modul_2
</ZITAT>

laden sollte/müsste. Und wenn, wofür sind die gut?
Und wenn, muss ich dann nach 'modul_2' STRG + x eingeben zum Beenden von
'NANO'? (Oder gar STRG + o, STRG + x?)

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz-Mario Frühbeis
12/02/2016 - 14:22 | Warnen spam
Am 12.02.2016 um 10:09 schrieb Heinz-Mario Frühbeis:
[...]
Ich habe jetzt mal das mit den zusàtzlichen Modulen nicht gemacht.
Bei meinem Linux Mint 17 habe ich mal geschaut, was da in modules-load.d
drin ist, aber da war "nur" was von cups.
Es làuft auch so...

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis

Ähnliche fragen