Forums Neueste Beiträge
 

[Arch Linux] Netzwerk / Kernel Module

16/02/2016 - 17:37 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo,

seit einigen Tagen habe ich einen Switch damit ich eben für meinen
Desktop-Rechner und mein Notebook (mit Arch) jeweils Internet habe.
Nun dachte ich mir heute, daß ich doch darüber (auch) LAN haben könne...
So weit, so gut... (aber wo jetzt anfangen.)

Auf meinem Desktop-Rechner ist Linux Mint 17, auf meinem Notebook Arch
(Minimal-Installation).

Was ich z.Z. kann:
Arch:
ip addr show
u.a. enp9s0 inet 192.168.178.22/24
Linux Mint:
u.a. eth0 inet 192.168.178.25/24

Bei beiden ist BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP.

Von Arch aus:
ping 192.168.178.25 // funktioniert
Von Linux Mint aus:
ping 192.168.178.22 // funktioniert

Lt:
<https://wiki.archlinux.de/title/Net...obleme>
sollte mir mit lsmod | grep mii wohl "was" angezeigt werden, was aber
nicht geschieht. Und mii-tool ergibt 'command not found'.

In Arch ist '/etc/rc.conf' leer.

Meine Fragen sind nun (erst mal):
Habe ich ein Netzwerk-Kernel-Modul geladen, ja/nein?
Muss ich noch was an Modulen fürs Netzwerk nachinstallieren?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Brand
16/02/2016 - 20:24 | Warnen spam
Heinz-Mario Frühbeis wrote:
Hallo,

seit einigen Tagen habe ich einen Switch damit ich eben für meinen
Desktop-Rechner und mein Notebook (mit Arch) jeweils Internet habe.
Nun dachte ich mir heute, daß ich doch darüber (auch) LAN haben könne...
So weit, so gut... (aber wo jetzt anfangen.)


[...]
Von Arch aus:
ping 192.168.178.25 // funktioniert
Von Linux Mint aus:
ping 192.168.178.22 // funktioniert



Es funktioniert also. Wo ist dann das Problem?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis



Michael

Ähnliche fragen