[Arch Linux] Partitionierung

11/02/2016 - 10:45 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo,

ich bin mich gerade auf meine erste Minimal-Arch-Installation am
vorbereiten.

Lt.
<https://wiki.archlinux.de/title/Anl...ger#Teil_1:_Installation_des_Grundsystems>
und

<ZITAT>
Hier im Beispiel wird angenommen, dass die erste Partition auf der
ersten Festplatte für die Root-Partition und die zweite Partition für
die Swap-Partition benutzt wird. Die Bezeichnung der Dateisysteme mit
Labels ist sinnvoll.
/dev/sda1 für Root (/) mit 20 Gigabyte mit setzen des Bootflags (nur als
Beispiel; bitte individuell anpassen) und /dev/sda2 für Swap mit 500
Megabyte (ebenfalls nur ein Beispiel; bitte individuell anpassen)

fdisk /dev/sda
Command (m for help): n
Partition type:
p primary
e extended
Select (default) p): p
Partition number (1-4, default 1): 1
First sector (2048-.., default 2048): enter
Last sector, +sectors or +size{K,M,G} (..): +20G
Partition 1 of type Linux and of size 20 GiB is set
Command (m for help): a
Partition number (1-2): 1
Command (m for help): n
..(wie zuvor bei Partition1)
Command (m for help): t
Partition number (1-4): 2
Hex code (type L to list codes): 82
Command (m for help): p
Device Boot Start End Blocks Id System
/dev/sda1 2048 xxx xxx 83 Linux
/dev/sda2 xxx xxx xxx 82 Linux swap /Solaris
Command (m for help): w
</ZITAT>

hàtte ich ein Bootflag, aber ich kann nicht erkennen, wie es gesetzt wird.
Und wofür steht 'Hex code'? Bzw. wird es gebraucht?

@Peter Geher:
Auch bei deiner Textdatei kann ich nicht erkennen, wie das Bootflag
gesetzt wird.
Wo aber quasi bei dir zu lesen ist:
Device Boot Start End Blocks Id System
/dev/sda1 * 2048 2099199 1048576 83 Linux
/dev/sda2 2099200 85985279 41943040 83 Linux
/dev/sda3 85985280 924846079 419430400 83 Linux
/dev/sda4 924846080 937428991 6291456 82 Linux swap / Solaris

Hier meine das Sternchen bei Boot..., dieses findet sich nicht in der
Arch-Wiki-Anleitung.

Meine Installation hàtte ich gerne so:
/boot
/
/home
/swap
Wobei von /boot aus gebootet werden soll...

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz-Mario Frühbeis
11/02/2016 - 15:38 | Warnen spam
Am 11.02.2016 um 10:45 schrieb Heinz-Mario Frühbeis:
Hallo,

ich bin mich gerade auf meine erste Minimal-Arch-Installation am
vorbereiten.

Lt.
<https://wiki.archlinux.de/title/Anl...ger#Teil_1:_Installation_des_Grundsystems>

und

<ZITAT>
Hier im Beispiel wird angenommen, dass die erste Partition auf der
ersten Festplatte für die Root-Partition und die zweite Partition für
die Swap-Partition benutzt wird. Die Bezeichnung der Dateisysteme mit
Labels ist sinnvoll.
/dev/sda1 für Root (/) mit 20 Gigabyte mit setzen des Bootflags (nur als
Beispiel; bitte individuell anpassen) und /dev/sda2 für Swap mit 500
Megabyte (ebenfalls nur ein Beispiel; bitte individuell anpassen)

fdisk /dev/sda
Command (m for help): n
Partition type:
p primary
e extended
Select (default) p): p
Partition number (1-4, default 1): 1
First sector (2048-.., default 2048): enter
Last sector, +sectors or +size{K,M,G} (..): +20G
Partition 1 of type Linux and of size 20 GiB is set
Command (m for help): a
Partition number (1-2): 1
Command (m for help): n
..(wie zuvor bei Partition1)
Command (m for help): t
Partition number (1-4): 2
Hex code (type L to list codes): 82
Command (m for help): p
Device Boot Start End Blocks Id System
/dev/sda1 2048 xxx xxx 83 Linux
/dev/sda2 xxx xxx xxx 82 Linux swap /Solaris
Command (m for help): w
</ZITAT>

hàtte ich ein Bootflag, aber ich kann nicht erkennen, wie es gesetzt wird.
Und wofür steht 'Hex code'? Bzw. wird es gebraucht?

@Peter Geher:
Auch bei deiner Textdatei kann ich nicht erkennen, wie das Bootflag
gesetzt wird.
Wo aber quasi bei dir zu lesen ist:
Device Boot Start End Blocks Id System
/dev/sda1 * 2048 2099199 1048576 83 Linux
/dev/sda2 2099200 85985279 41943040 83 Linux
/dev/sda3 85985280 924846079 419430400 83 Linux
/dev/sda4 924846080 937428991 6291456 82 Linux swap / Solaris

Hier meine das Sternchen bei Boot..., dieses findet sich nicht in der
Arch-Wiki-Anleitung.

Meine Installation hàtte ich gerne so:
/boot
/
/home
/swap
Wobei von /boot aus gebootet werden soll...




1)
<http://tldp.org/HOWTO/Partition/fdi...g.html>

2)
<https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id3622>

Oder auch umgekehrt...

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis

Ähnliche fragen