Archiv Funktion über Dateirechte möglich?

11/01/2008 - 07:51 von Hans Baer | Report spam
Hallo, ich möchte gerne folgendes machen und habe es bisher noch nicht
geschafft dies über die Dateirechte umzusetzen.

Eine Gruppe soll folgendes können

in einem Ordner: Neue Ordner + Unterordner anlegen incl. einen beliebigen
Namen vergeben, Dateien erstellen in Ordnern u. Unterordnern

Verboten soll sein: Ordner und Dateien zu löschen, bestehende Dateien und
Ordner umzubenennen. Einfacher gesagt es soll nicht möglich sein diese
Dateien im Nachhinein zu veràndern...

Ist dies überhaupt möglich? Ich komme bisher nicht drauf, danke.
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
11/01/2008 - 12:01 | Warnen spam
Moin,

Hans Baer schrieb:
Hallo, ich möchte gerne folgendes machen und habe es bisher noch nicht
geschafft dies über die Dateirechte umzusetzen.



das wird dir auch nicht gelingen.

in einem Ordner: Neue Ordner + Unterordner anlegen incl. einen beliebigen
Namen vergeben, Dateien erstellen in Ordnern u. Unterordnern



Sobald ein User einen Ordner oder eine Datei anlegt, ist er ihr
Besitzer. Als Besitzer kann er sich immer alle Rechte geben, auch wenn
sie ursprünglich nicht vorhanden sind.

Einfacher gesagt es soll nicht möglich sein diese
Dateien im Nachhinein zu veràndern...



Das wirst du anders umsetzen müssen - einfache Berechtigungen reichen
nicht. Denkbar wàre eine Art Proxy-Dienst, der mit eigenem Account die
Daten erzeugt und an den die Benutzer die Anforderungen schicken.

Oder ein richtiges Archivsystem, je nach Anforderung.


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen