Archive mit zipfldr ansehen

07/03/2009 - 13:39 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

man kann ja in Windows per DLL-Aufruf

rundll32.exe zipfldr.dll,RouteTheCall %L

ein zip-Archiv ansehen. Versucht man dasselbe mit einem gezippten Archiv,
welches nicht auf .zip endet, z. B. ein Java-Archiv, welches mit .jar endet,
erhàlt man stattdessen eine Abfrage
Möchten Sie diese Datei öffnen oder speichern?

(Wie) Kann man mit der zipfldr.dll auch gezippte Archive ansehen, die nicht
auf .zip enden?

Und ergànzend:
Was bedeutet eigentlich in dem o. g. DLL-Aufruf der Parameter %L?
Wo gibt es Infos über mögliche Parameter und Optionen für den o. g.
DLL-Aufruf?

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
08/03/2009 - 20:50 | Warnen spam
Thomas Wiedmann schrieb:

Hallo Thomas,

(Wie) Kann man mit der zipfldr.dll auch gezippte Archive ansehen, die
nicht auf .zip enden?



Garnicht. Die dll kann nur zip.

Was bedeutet eigentlich in dem o. g. DLL-Aufruf der Parameter %L?



IIRC Dateiname mit voller Pfadangabe.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen