Forums Neueste Beiträge
 

ArchLinux: Film-DVD

22/02/2013 - 11:30 von Matthias Gerds | Report spam
Hallo,

habe hier nach einem der letzten Updates per

pacman -Syu

neuerdings das Problem, dass Film-DVDs nicht mehr eingebunden werden.
Meldung bei Öffnen mit Videoplayer (Kaffeine, MPlayer, VLC...):


Folgendes Geràt kann nicht eingebunden werden.

-

Eintràge in /etc/fstab und entspr. Verzeichnisse sind vorhanden,
obwohl AFAIK nicht notwendig bei Wechselmedien.

/dev/dvd /media/dvd auto ro,user,noauto,unhide 0 0


Könnte auch ein KDE-Problem sein.
No Idea till now (dbus làuft)...
??

MG


ArchLinux 64 (Rolling Release)
KDE 4.9.5
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Möndjen
22/02/2013 - 13:29 | Warnen spam
Matthias Gerds wrote:


/dev/dvd /media/dvd auto ro,user,noauto,unhide 0 0


Könnte auch ein KDE-Problem sein.
No Idea till now (dbus làuft)...



Könnte sein das der Eintrag in der fstab kontaproduktiv ist. Kommentiere den
mal aus und starte neu.

Ciao Nobbe

Ähnliche fragen