Arcor DSL Modem 200 - Abstürze/Firmware-Update

02/11/2007 - 13:48 von petsch | Report spam
Hallo.

Mein Arcor DSl Modem/Router Zyxel P660HW-T7 hàlt irgendwie den Kontakt
zu Arcor nicht aufrecht. Es sieht immer so aus, als ob die Leitung
zusammenbricht. Aber inzwischen vermute ich eher dass das Modem
Probleme hat.

Anfangs passierte das nur alle paar Stunden. Mittlerweile aber alle
paar Minuten oder gar Sekunden. Ich wàhle dann immer über den Web-
Configurator den Punkt

Diagnosefunktionen | Allgemein | System neu starten

Dann geht's wieder ein paar Minuten/Sekunden. Kabelgebunden etwas
lànger als WLAN. Mit einem rein kabelgebundenen Modem (Arcor-DSL Speed-
Modem 200) ist alles okay.

Bevor ich jetzt das WLAN-Modem verschrotte, würde ich gerne ein
Firmware-Update probieren um auszuschließen, dass es nur an der
Software liegt. Aber die eingebaute Update-Funktion findet nichts und
bei Zyxel gibt es wohl auch nichts neues:

http://www.zyxel.de/download/660hw/arcor/

Ist das Problem bekannt und hat jemand eine Lösung gefunden?


Vielen Dank im voraus,

Peter Schleif
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Buschhorn
02/11/2007 - 15:03 | Warnen spam
petsch schrieb:

Diagnosefunktionen | Allgemein | System neu starten

Dann geht's wieder ein paar Minuten/Sekunden. Kabelgebunden etwas
lànger als WLAN. Mit einem rein kabelgebundenen Modem (Arcor-DSL Speed-
Modem 200) ist alles okay.



Starte mal den Arcor-Einrichtungsassistenten per Webinterface. Er setzt
alle Settings zurück, anschliessend mußt Du auch die DSL-Zugangsdaten neu
eingeben. Zum Schluß kannst Du eine Diagnose der Verbindung starten.

Gehts nicht, mal einen Tasten-Reset versuchen.


Bevor ich jetzt das WLAN-Modem verschrotte,



keine Gewàhrleistung mehr?


Firmware-Update probieren um auszuschließen, dass es nur an der
Software liegt. Aber die eingebaute Update-Funktion findet nichts und
bei Zyxel gibt es wohl auch nichts neues:



Auch das erneute Aufspielen der aktuellen Firmware hat schon so manches
Geràt wieder in Schwung gebracht. Ruhig mal probieren.

Und alle Tests nur per LAN-Kabel machen.


Grüße,

Uwe Buschhorn

Ähnliche fragen