Arcor easybox 400 mit zweitem PC?

13/01/2009 - 18:29 von Barbara Kiray-Hueholt | Report spam
Hallo miteinander,

ich hoffe,ich bin hier bei euch mit meiner Frage richtig.
(von wegen Thema "dsl" oder "netzwerk", da bin ich mir nicht sicher).

Es geht um die arcor easybox 400 und ich habe keinen Schimmer von der
Materie. Das Handbuch hab ich schon durch, aber es hilft mir bei dem
aktuellen Problem nicht weiter: Es soll damit ein zweiter PC damit ans
Internet gebracht werden.
Der erste PC (mit Windows ME) hàngt an der (gelben) LAN-Buchse und
kommt seit langem problemlos ins Internet. Jetzt hat die easybox 400
ja noch einen weitere LAN-Buchse (blau) frei. Naiv, wie ich war,
dachte, prima, da klemme ich einfach mal den 2. PC (Windows XP) dran.
Aber dieser neue, zweite PC zeigt dann unten in der Statusleiste im
Symbol einen stàndigen Wechsel an/aus an. Anders herum gesagt, "kein
Netzwerkkabel eingesteckt" wird im schnell wechselnden Rhythmus
angezeigt.
Stecke ich nun das Kabel um, also in die (gelbe) Buchse, an der der
erste PC normalerweise problemlos hàngt, ist die Verbindung ok. Wieso
geht das nicht über die andere LAN-Buchse?
Was oder wie muss ich es machen, damit beide PCs - möglichst
unabhàngig voneinander - ins Net kommen?

Dankbar für Tipps wàre
Barbara

/\_/\
Vista? / _ _ \ Nein danke!
( >o< )
www.textkladde.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Hermes
13/01/2009 - 20:18 | Warnen spam
Barbara Kiray-Hueholt schrieb:

Hallo miteinander,

ich hoffe,ich bin hier bei euch mit meiner Frage richtig.
(von wegen Thema "dsl" oder "netzwerk", da bin ich mir nicht sicher).

Es geht um die arcor easybox 400 und ich habe keinen Schimmer von der
Materie. Das Handbuch hab ich schon durch, aber es hilft mir bei dem
aktuellen Problem nicht weiter: Es soll damit ein zweiter PC damit ans
Internet gebracht werden.
Der erste PC (mit Windows ME) hàngt an der (gelben) LAN-Buchse und
kommt seit langem problemlos ins Internet. Jetzt hat die easybox 400
ja noch einen weitere LAN-Buchse (blau) frei. Naiv, wie ich war,
dachte, prima, da klemme ich einfach mal den 2. PC (Windows XP) dran.
Aber dieser neue, zweite PC zeigt dann unten in der Statusleiste im
Symbol einen stàndigen Wechsel an/aus an. Anders herum gesagt, "kein
Netzwerkkabel eingesteckt" wird im schnell wechselnden Rhythmus
angezeigt.
Stecke ich nun das Kabel um, also in die (gelbe) Buchse, an der der
erste PC normalerweise problemlos hàngt, ist die Verbindung ok. Wieso
geht das nicht über die andere LAN-Buchse?
Was oder wie muss ich es machen, damit beide PCs - möglichst
unabhàngig voneinander - ins Net kommen?



Du kannst nur die gelbe Buchse verwenden, die blaue ist nicht für Netzwerk.
Besorg Dir einen Switch, hàng' den an dei gelbe Buchse und die PC an den
Switch.

Ähnliche fragen