Arduino: ttyACM0

17/04/2014 - 12:44 von Peter Hintz | Report spam
Hallo NG,

ich wollte mal wieder mit dem Arduino Uno spielen, aber jetzt mit
Suse 13.1 klappt's nicht mehr.

Beim Upload kommt die Fehlermeldung:
Serieller Port "/dev/ttyACM0" nicht gefunden!

Beim Anstöpseln des Arduino erscheint "ttyACM0" unter "/dev".

dmesg ergibt:
peter@miraculix:~> dmesg | tail
[16932.759059] usb 2-3: New USB device found, idVendor#41, idProduct43
[16932.759067] usb 2-3: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber"0
[16932.759070] usb 2-3: Manufacturer: Arduino (www.arduino.cc)
[16932.759073] usb 2-3: SerialNumber: A41323739353511121A1
[16932.762186] cdc_acm 2-3:1.0: ttyACM0: USB ACM device

Das sieht doch alles OK aus.

Früher unter 12.x lief auch alles; ich erinnere mich dunkel, daß ich
noch irgendwo einen Link setzen mußte, aber ich weiß nicht mehr,
was ich gemacht habe.

Googeln hat nicht die große Erleuchtung gebracht. Habt ihr einen Tipp?

Viele Grüße
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Hintz
17/04/2014 - 14:25 | Warnen spam
Peter Hintz schrieb

Beim Upload kommt die Fehlermeldung:
Serieller Port "/dev/ttyACM0" nicht gefunden!

Googeln hat nicht die große Erleuchtung gebracht.



Herr Google hat doch geholfen!

Für alle, die es interessiert:
Man muß in den Gruppen "dialout, uucp und lock" sein. Und dann
ein reboot. Siehe:

<http://forums.opensuse.org/showthre...ed-out>

Es freut sich
Ingrid, àh Peter

Ähnliche fragen