Ärger mit Synchronisation

22/07/2014 - 23:01 von Egon Müller | Report spam
Hallo,

ich benutze eine ziemlich neue Version des Firefox (die mit dem
vermurksten Menue, wo man nicht mal herauskriegt, welche Version
installiert ist).
Weiß jemand, wie man mit den Bookmarksdateien umgehen kann?
Gefunden habe ich sie ja, aber ich möchte sie gern lesen (vielleicht
editieren?), speichern, auf andere Rechner übertragen usw.

Der Hintergrund meiner Frage ist der Ärger mit dem eingabautem Sync vom
FF und mit xmarks.
Früher habe ich ausschließlich xmarks benutzt, aber das hat angelegte
und nicht angelegte Bookmarks immer wieder neu hinzugefügt, sodaß ich
massenweise Dupletten habe. Manche Bookmarks habe ich dutzendmal löschen
müssen (was ja bei FF besonders schlecht geht).

Dann habe ich die Sync-Version des FF versucht, aber das war insofern
besonders schlimm, weil ganze Ordner mit Bookmarks verschwunden sind.

Dabei habe ich in allen Fàllen immer darauf geachtet, daß z.B. bei neu
aufgesetztem W7-Rechner, niemals der Serverinhalt mit den leeren
Bookmarksverzeichnis des neuen Rechners überschrieben wird.

Deshalb meine Frage nach dem Umgang mit vorhandenen Bookmarkslisten (es
gibt noch einen Rechner, auf dem die gesuchten Ordner noch vorhanden
sind, die würde ich dann manuell auf die anderen übertragen.

Zusàtzliche Frage: gibt es ein brauchbares
Bookmark-Synchronisierungsprogramm?

Vielen Dank schon mal!

Gruß
Egon
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Flamme
25/07/2014 - 08:22 | Warnen spam
Egon Müller [22.07.2014 23:01]:
Hallo,

ich benutze eine ziemlich neue Version des Firefox (die mit dem
vermurksten Menue, wo man nicht mal herauskriegt, welche Version
installiert ist).



Da wàhlt man einmal aus, dass die Menüleiste angezeigt wird, und schon
ist sie wieder da. Wie gewohnt, mit allen bekannten Menüpunkten.

Weiß jemand, wie man mit den Bookmarksdateien umgehen kann?
Gefunden habe ich sie ja, aber ich möchte sie gern lesen (vielleicht
editieren?), speichern, auf andere Rechner übertragen usw.



Lesezeichen -> Lesezeichen verwalten -> Importieren und sichern

Der Hintergrund meiner Frage ist der Ärger mit dem eingabautem Sync vom
FF und mit xmarks.
Früher habe ich ausschließlich xmarks benutzt, aber das hat angelegte
und nicht angelegte Bookmarks immer wieder neu hinzugefügt, sodaß ich
massenweise Dupletten habe. Manche Bookmarks habe ich dutzendmal löschen
müssen (was ja bei FF besonders schlecht geht).



Strg-B (um die Lesezeichen-Sidebar anzuzeigen), Rechtsklick aufs
Lesezeichen, löschen. Alternativ aus dem Menü Lesezeichen -> Lesezeichen
verwalten heraus. Geht es irgendwo einfacher? Vielleicht mit dem AddOn
"Bookmark Duplicate Detector"? Oder "Bookmark Deduplicator"?

Ähnliche fragen