ASP mit ADODB-Stream

22/10/2008 - 10:55 von J. Blauth | Report spam
Hi @all,

ich habe eine ASP-Seite (VBScript) in der im Grund ein Dateidownload auf
Basis eines ADODB.Streams realisiert ist. Das sieht im Grunde wie folgt aus:

Response.Expires = 0
Response.Buffer = true
Response.Clear

Response.ContentType = oRst.Fields("ContentType")
Response.AddHeader "Content-Disposition", "attachment;filename=""" &
oRst.Fields("FileName") & """"
Response.BinaryWrite oRst.Fields("StreamData")

das klappt über den localhost in der Trusted Zone auch bestens.
Sobald man aber von extern zugreift, funktioniert dieser Datei-Download
so nicht mehr. Die runterzuladene Datei wird dann korrupt.
Der Webserver publiziert die Seite nicht auf dem Standard-Port 80
sondern auf 8080, der Datenbank-Port ist Standard 1433.

ich stehe da ein wenig auf dem Schlauch und weiß nicht weiter, kann mir
jemand weiterhelfen oder hat Hinweise ?

Danke im Voraus,

Joe.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
22/10/2008 - 22:48 | Warnen spam
Hallo J.,

"J. Blauth" schrieb:

das klappt über den localhost in der Trusted Zone auch bestens.
Sobald man aber von extern zugreift, funktioniert dieser Datei-Download so nicht mehr. Die runterzuladene Datei wird dann korrupt.



und das heißt was? Komplett verkehrt? Fehlt ein Byte oder mehrere? ...?

Der Webserver publiziert die Seite nicht auf dem Standard-Port 80 sondern auf 8080, der Datenbank-Port ist Standard 1433.



? Was hat das damit zu tun?

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen