ASP.NET ReCompile

10/07/2008 - 14:32 von marcel | Report spam
Hallo zusammen,

In meiner ASP.NET 2.0 Web Site verwende ich Sessions. Diese Sessions
wurden nach einer gewissen Zeit immer mal wieder aus unerklàrlichen
Gründen ungültig (sprich null). Jetzt habe ich die Ursache gefunden
wieso: Und zwar gibt es einen temporàren Ordner unterhalb meiner
Webapplikation, in der ich Order und Dateien erstelle und wieder
lösche. Immer wenn dort ein Ordner erstellt oder gelöscht wird, wird
die Session beendet!! Ich habe jetzt schon eine ganze Weile im
internet rechachiert welches dieses Verhalten erklàrt - bin aber nicht
fündig gewordern. Ich vermute mal das ein recompile stattfindet und
dadurch alle sessions gekillt werden. Gibt es eine Einstellung bei der
ich angeben kann, das bestimmte Verzeichnisse nicht beachten werden?
in der msdn hab ich bei den web.config settings nichts entsprechends
gefunden.

Vielen Dank für Tipps!

Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Finger
10/07/2008 - 14:48 | Warnen spam
Ja das würde mich auch interessieren...
Hab dasselbe Problem mit einem Online-Editor für html-Seiten, welche
sich im Applikationsverzeichnis befinden.
Meine Beobachtung ist dieselbe - wenn ich eine Datei unterhalb vom
Applikationsverzeichnis veràndere, dann compiliert sich die Seite neu.

Für Dein Problem: Wenn Du nur einen temporàren Ordner brauchst könntest
Du diesen ja auch sonstwo im Filesystem anlegen, nicht unterhalb vom
Applikationsverzeichnis.. Damit müsste es in Deinem Fall gehen. Für mein
Problem wàre mir aber auch eine entsprechende Einstellung lieber :-)

LG

Ähnliche fragen