Forums Neueste Beiträge
 

asp:treeview Findcontrol findet Unterverzeichnisse nicht

28/01/2009 - 19:01 von AndreasU | Report spam
ich möchte mir einen Verzeichnisbaum aufbauen.
Ich habe die Verzeichnisse: F1, F2 und F3. Vor dem Anlegen eines
Verzeichnisses prüfe ich mit FindNode ob das Verzeichnis vorhanden ist. Nun
möchte ich in F2 ein Unterverzeichnis F21 anlegen. OK soweit funktioniert es.

Wenn ich nun nochmal das Verz F21 in F2 anlegen möchte, erkennt FindNode
nicht, daß dieses Verzeichnis schon existiert. (Wenn ich F1 nochmal anlegen
will wird das erkannt)

Mein asp:treeview hat die ID="tvOut".
tnNode = tvOut.FindNode("F1") liefert tnNode != null zurück
tnNode = tvOut.FindNode("F2") liefert tnNode != null zurück
tnNode = tvOut.FindNode(@"F2\F21") liefert tnNode = null zurück

Wie kann man prüfen, ob ein Unterverzeichnis schon existiert?

Hintergrund:
Ich möchte in dem Treeview alle vorhandenen Reports aus den MS SQL
Reportserver auflisten. Ich benutze dazu die Funktion ListChildren vom
ReportingService2005.
Gibt es einen einfacheren Weg direkt aus einer "List" in das Treeview?

Vielen Dank für Tips

Andreas Ulbricht
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
29/01/2009 - 00:32 | Warnen spam
Hallo Andreas,

"AndreasU" schrieb:

tnNode = tvOut.FindNode(@"F2\F21") liefert tnNode = null zurà¼ck



wenn man dem:

http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...dnode.aspx

und dem hier glauben kann:

http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...rator.aspx

ist das Trennzeichen / und nicht \

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen