Asrock K7S8X: Kein start mit angesteckter USB-Platte

03/06/2010 - 14:46 von Rudolf Harras | Report spam
Mein Computer startet nicht wenn die externe USB-Festplatte angesteckt
ist. Boot von USB habe ich aber im Bios schon deaktiviert und sonst auch
nichts gefunden woran es liegen könnte. Suchen haben auch noch nichts
ergeben ausser "dann steck halt die Festplatte erst nachher an".

Gibt es da wirklich keine andere Lösung?
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
03/06/2010 - 15:09 | Warnen spam
Hallo Rudolf!

Rudolf Harras schrieb:
Mein Computer startet nicht wenn die externe USB-Festplatte angesteckt
ist. Boot von USB habe ich aber im Bios schon deaktiviert und sonst auch
nichts gefunden woran es liegen könnte. Suchen haben auch noch nichts
ergeben ausser "dann steck halt die Festplatte erst nachher an".

Gibt es da wirklich keine andere Lösung?



Dieses Problem hat mein Vater auch mit seinem etwas aelteren
Asus-Sockel-A-Dingsbums-Deluxe-Board, ich weiss nur nicht mehr, ob es
nur ein bestimmtes Gehaeuse betrifft oder alle. Ich werde deswegen
diesen Thread im Auge behalten :-)

Die Loesung mit der Steckdosenleiste (self-powered, bei host-powered
muesste man einen USB-Hub dazwischenschalten) wollte er nicht.

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen