Forums Neueste Beiträge
 

Assemblyversion, Dateiversion, Veröffentlichungsversion ?

01/08/2008 - 09:14 von H. Forstner | Report spam
Hallo,

ich arbeite seit kurzem mit C# 2008.

Was ich immer noch nicht verstanden habe sind die Unterschiede
zwischen Assemblyversion, Dateiversion und Veröffentlichungsversion.

Ich habe eingestellt, das sich die Veröffentlichungsversion
automatisch mit jeder Veröffentlichung um 1 erhöht.

Die in der AboutBox angezeigt Version bleibt aber immer auf dem alten
Wert stehen und ist wahrscheinlich der Wert der Assemblyversion.

Muss ich die Assemblyversion jedesmal von Hand erhöhen?

Welchen Sinn hat zusàtzlich noch die Dateiversion?
Sollte diese immer der Assemblyversion entsprechen?

Wozu gibt es diese drei Unterschiede?

Wer kann mir die Philosophie erklàren?


Gruss
Helge
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
01/08/2008 - 12:16 | Warnen spam
Hallo H.

Was ich immer noch nicht verstanden habe sind die Unterschiede
zwischen Assemblyversion, Dateiversion und Veröffentlichungsversion.



Wichtige Unterschiede zwischen Assemblyversion und
AssemblyFileVersion sind insbesondere, dass die
FileVersion auch für den LocalUserAppDataPath und
CommonAppDataPath und CommonAppDataRegistry
herangezogen wird. Nicht aber (z.B.) für den
PerUserRoamingAndLocal-Einstellungspfad.

Auch ist die FileVersion ja nicht so restriktiv zu handeln,
wie die AssemblyVersion (in die AssemblyFileVersion kannst
Du sogar Texte hereinschreiben ...). Möchte man, dass beide
gleich sind, muss man lediglich die AssemblyFileVersion (normal
in der AssemblyInfo.cs) löschen.

Für weitere Infos ist auch in der Doku noch einiges vorhanden.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen