ASUS E35M1-I Deluxe - 5.1 Audio und Mikrofon gleichzeitig?

14/04/2011 - 15:43 von Gabriel Schumann | Report spam
Hallo,

seit làngerem überlege ich schon die Anschaffung eines ASUS E35M1-I
Deluxe (http://gh.de/a607838.html). Das Mainboard würde ich gern in das
Gehàuse "LC-Power LC-1320mi" (http://gh.de/a435257.html) einbauen, da
dieses Gehàuse ein sparsames Netzteil mit DC/DC-Wandler hat. Ich habe
mir mal die Anleitung des Mainboards durchgelesen, und bei Google
gesucht, aber zu meiner Frage keine Antwort gefunden: Kann ich bei
diesem Mainboard in Verbindung mit diesem Gehàuse 5.1-Audioausgang und
Mikrofoneingang gleichzeitig benutzen?

Im Handbuch des Mainboards ist folgende Tabelle angegeben:

Anschluss | 2-Kanal | 4-Kanal | 6-Kanal | 8-Kanal |
-+-+--+--+--+
Blau Rückt. | Line In | Rück-Spk | Rück-Spk | Rück-Spk |
Grün Rückt. | Line Out | Front-Spk | Front-Spk | Front-Spk |
Rosa Rückt. | Mic In | Mic In | Cent/Sub | Cent/Sub |
Grün Frontt. | - | - | - | Side-Spk |

Auf der Rücktafel sind nur blau, grün und rosa ausgeführt, für die
Fronttafel ist ein "Fronttafelaudioanschluss 10 pol. AAFP" vorgesehen.
Als Hinweis ist noch angemerkt: "Verwenden Sie für 8-Kanal Audio ein
Gehàuse mit einem HD Audiomodul auf der Vorderseite."

Das Gehàuse, das ich kaufen möchte, bietet nur AC97 für die Fronttafel.
Da ich ja eh nur 5.1-Audio benutzen möchte, sollte das ja kein Problem
darstellen.

Kann ich in dieser Konstellation einen Mikrofoneingang benutzen? Der
rosa Anschluss auf der Vorderseite ist in der Tabelle ja nicht
aufgeführt, bleibt er dann immer der Mikrofoneingang? Müsste ich für
diesen Fall ein HD Audio-Frontpanel haben, oder würde das
AC97-Frontpanel reichen?

Kann man sich so einen HD Audio-Anschluss mit Buchsen und Widerstànden
selbst zusammenbauen? Wenn ich
http://www.intel.com/support/mother...015851.htm
richtig verstehe, könnte ich das mit zwei Buchsen mit Schaltkontakt und
ein paar Widerstànden auch selbst aufbauen, um das z. B. in dem Gehàuse
nachzurüsten.

Ich weiß, es sind einige Fragen, aber ich wàre für jeden Hinweis dankbar!

Danke und Gruß
Gabriel
 

Lesen sie die antworten

#1 Clemens Ladisch
15/04/2011 - 14:13 | Warnen spam
Gabriel Schumann schrieb:
seit làngerem überlege ich schon die Anschaffung eines ASUS E35M1-I
Deluxe
[...]
Als Hinweis ist noch angemerkt: "Verwenden Sie für 8-Kanal Audio ein
Gehàuse mit einem HD Audiomodul auf der Vorderseite."

Das Gehàuse, das ich kaufen möchte, bietet nur AC97 für die Fronttafel.



Laut 1.7.2.5 wird das auch unterstützt.

Da ich ja eh nur 5.1-Audio benutzen möchte, sollte das ja kein Problem
darstellen.

Kann ich in dieser Konstellation einen Mikrofoneingang benutzen? Der
rosa Anschluss auf der Vorderseite ist in der Tabelle ja nicht
aufgeführt, bleibt er dann immer der Mikrofoneingang?



Der ALC892 hat getrennte Anschlüsse dafür; es ist anzunehmen, dass Asus
diese auch benutzt.

Müsste ich für diesen Fall ein HD Audio-Frontpanel haben, oder würde
das AC97-Frontpanel reichen?



Siehe oben. (Soweit ich weiß, ist der Unterschied eh' nur in der
Polaritàt der Sense-Pins.)


Gruß
Clemens

Ähnliche fragen