Asus EEE Box b202, Debian Lenny und ipv6

15/03/2009 - 17:57 von Holger Marzen | Report spam
Sollte sich jemand wundern, wieso ipv6 nur kurze Zeit lang làuft: Der
Kartentreiber ist wohl der Schuldige. Es kommen keine Multicasts an, was
man auch sehr schön mit tcpdump -p sieht, also weder Router
Advertisements noch Neighbour Discovery.

Mein Workaround in der /etc/network/interfaces:

iface eth0 inet6 static
up ifconfig eth0 allmulti
 

Lesen sie die antworten

#1 Friedemann Stoyan
15/03/2009 - 19:02 | Warnen spam
Holger Marzen wrote:
Sollte sich jemand wundern, wieso ipv6 nur kurze Zeit lang làuft: Der
Kartentreiber ist wohl der Schuldige. Es kommen keine Multicasts an, was
man auch sehr schön mit tcpdump -p sieht, also weder Router
Advertisements noch Neighbour Discovery.



Lass mich raten: Realtek NIC?

mfg Friedemann

Ähnliche fragen