ASUS M5A78L/USB3 und UEFI

26/01/2013 - 12:08 von Mark Busch | Report spam
Vorgestern wurde ich bezüglich des Mainboards ASUS M5A78L/USB3 und
UEFI-Unterstützung befragt. Schaue ich bei ASUS[1] nach, wird UEFI nicht
erwàhnt. Schaue ich bei verschiedenen Anbietern nach, beispielsweise
Atelco[2], wird eine UEFI-Unterstützung erwàhnt.

Momentan gehe ich davon aus, das ASUS es wohl am besten wissen wird, und
das obengenannte Board kein UEFI unterstützt. Ist das richtig?

[1] http://www.asus.de/Motherboards/AMD...ifications
[2]
http://lb.atelco.de/DDR3/asus%2Busb...article?lb
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Neuhoff
26/01/2013 - 15:02 | Warnen spam
Am 26.01.2013, 12:08 Uhr, schrieb Mark Busch
:

Vorgestern wurde ich bezüglich des Mainboards ASUS M5A78L/USB3 und
UEFI-Unterstützung befragt. Schaue ich bei ASUS[1] nach, wird UEFI nicht
erwàhnt. Schaue ich bei verschiedenen Anbietern nach, beispielsweise
Atelco[2], wird eine UEFI-Unterstützung erwàhnt.

Momentan gehe ich davon aus, das ASUS es wohl am besten wissen wird, und
das obengenannte Board kein UEFI unterstützt. Ist das richtig?

[1]
http://www.asus.de/Motherboards/AMD...ifications
[2]
http://lb.atelco.de/DDR3/asus%2Busb...article?lb



Wenn ich mir die Mainboard-Anleitung von Asus anschaue (dein erster Link,
unter Download), so hat das Board kein UEFI.

Thorsten

Erstellt mit Operas revolutionàrem E-Mail-Modul: http://www.opera.com/mail/

Ähnliche fragen