Asus P5G41T-M LX2/GB aufrüsten.

06/09/2013 - 16:54 von Norbert Möndjen | Report spam
Hallo miteinander,

Ich habe obengenanntes Board mit einem D945@3,4 GHz. Jetzt möchte ich das
Board mit einer neuen oder gebrauchten CPU aufrüsten.
Aus folgenden Gründen:

1.) Ich bràuchte VTx für meine virtuellen Maschinen
2.) Mehr Speed
3.) RAM ist ausgereizt.
4.) SSDs sind auch schon verbaut.

Das Board unterstützt eine beeindruckende Anzahl von Prozessoren mit 1 bis
vielen (4) Kernen und vielen diversen Spezifikationen.Ich habe mich lange
nicht mehr darum gekümmert. Deswegen überfordert mich diese Liste.

Der Energieverbrauch ist dabei egal. Ich schalte das Ding ein, wenn ich es
brauche, und eben aus, wenn nicht. Dazwischen soll es schnell sein und nicht
Energie sparen. :-)

Das Bios weist Stand 405 auf. Bios kann man bis 503 updaten.

Ich möchte dafür bis max. 150€ ausgeben.

Was wàre eure Empfehlung?

Ciao Nobbe
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Hohmann
08/09/2013 - 13:30 | Warnen spam
Am 06.09.2013 16:54, schrieb Norbert Möndjen:

Das Board unterstützt eine beeindruckende Anzahl von Prozessoren mit 1 bis
vielen (4) Kernen und vielen diversen Spezifikationen.



Lt. Webseite von ASUS reduziert sich die "beeindruckende Anzahl" auf
genau 3 Prozessoren:

Pentium Dual Core E5800 (3.2GHz,800FSB,L2:2MB,rev.R0)
Pentium Dual Core E6600 (3.06GHz,1066FSB,L2:2MB,rev.R0)
Pentium Dual Core E6700 (3.2GHz,1066FSB,L2:2MB,rev.R0)

Bernd

Ähnliche fragen