Asus P5Q-E: eSATA Hardware-sicher-entfernen

21/11/2008 - 23:32 von Karl-Erik Jenß | Report spam
Hi!

Hab heute das Board aus dem Subject eingebaut und habe das Problem, dass
meine eSATA-Festplatte beim Einschalten kein "Hardware sicher
entfernen"-Icon erzeugt. Kann sie also nicht abmelden. Sie hàngt am
onBoard eSATA-Port, welcher über einen Marvell Controller-Chip
bereitgestellt wird. Marvell-SATA-Treiber habe ich installiert.

Hat noch jemand das Board und das Problem? Oder sonst jemand nen Tipp?

Dank&Gruß, Karl-Erik
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
21/11/2008 - 23:37 | Warnen spam
Karl-Erik Jenß wrote:

Hab heute das Board aus dem Subject eingebaut und habe das Problem,
dass meine eSATA-Festplatte



was für eine?

beim Einschalten kein "Hardware sicher
entfernen"-Icon erzeugt. Kann sie also nicht abmelden.



Welchen Treiber verwendest du?
AHCI im BIOS aktiviert?


MfG, Martin

Ähnliche fragen