Asus Zenbook nicht mehr auszuschalten

04/06/2014 - 13:11 von Thomas Welsch | Report spam
Hallo,

einen Asus Zenbook UX51 VZ-CN036H startet nicht neu und làsst sich nicht
ausstellen. An den Akku kommt man ja nicht ohne Weiteres, sonst hàtte
man den mal eben ausklinken können ...

Muss ich jetzt warten, bis der Akku leer ist?


Ich hatte eine Linux-Mint-Live DVD getestet, mal den Ruhemodus rein
raus, etc., dann runterfahren und hierbei blieb er hàngen.

Die DVD ist raus, bzw. auch wieder rein, aber Enter oder strg+alt+entf
führen zu nichts ... ??

Meldungen auf dem screen sind z.B.:

* Will now restart
SQUASHFS error: squashfs_read_data failed to red block ...
SQUASHFS error: unable to read fragment cache entry
SQUASHFS error: unable to read page, block
... Input/output error.

es passiert aber seit 10-20min nichts.
gibt es noch eine Not-Ein/Aus-Möglichkeit?

Oder muss ich den Asus aufschrauben? ...



Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
04/06/2014 - 13:14 | Warnen spam
Also schrieb Thomas Welsch:

es passiert aber seit 10-20min nichts.
gibt es noch eine Not-Ein/Aus-Möglichkeit?



On/Off-Schalter ca. 10s drücken?

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen