Asynchroner Webservice

10/12/2008 - 16:16 von Uwe Domschke | Report spam
Ich habe ein Windows-Programm, dass Daten aus einem File extrahiert und an
einen Webservice sendet. Dieser Prozeß kann lange dauern, so dass ein
Timeout kommt. Deshalb möchte ich diesen asynchron ansprechen.
Nun habe ich aber das Problem, dass ich eine Rückmeldung brauche, dass der
Vorgang beendet ist, bevor ich den Webservice ein weiteres Mal aufrufe. Das
Completed-Event kommt offenbar in einem anderen Thread.


Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
10/12/2008 - 21:05 | Warnen spam
Hallo Uwe,

Ich habe ein Windows-Programm, dass Daten aus einem File extrahiert
und an einen Webservice sendet. Dieser Prozeß kann lange dauern, so
dass ein Timeout kommt. Deshalb möchte ich diesen asynchron
ansprechen. Nun habe ich aber das Problem, dass ich eine Rückmeldung
brauche,
dass der Vorgang beendet ist, bevor ich den Webservice ein weiteres
Mal aufrufe. Das Completed-Event kommt offenbar in einem anderen
Thread.



Zunàchst kann man ja mehrere Verfahren wàhlen, aber
normal geht das über: while (!ar.IsCompleted){ ... }

[Gewusst wie: Implementieren eines asynchronen Webdienstclients mithilfe der
Wait-Technik]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...dwwyh.aspx

[Gewusst wie: Implementieren eines asynchronen Webdienstclients mithilfe der
Rückruftechnik]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...0d1e5.aspx

[Gewusst wie: Ausführen eines asynchronen Aufrufs von einem Webdienstclient]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...442hw.aspx

Überblick:

[Asynchrones Kommunizieren mit XML-Webdiensten]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...bkcx2.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen