ATI Radeon, 30'' und Leopard

21/11/2007 - 18:00 von mh | Report spam
Werte Kollegen,

wer von Euch betreibt einen 30''-Monitor mit einer Radeon-Karte in
nativer Auflösung unter Leopard? Nicht nur bei mir tauchen da einige
Graphikprobleme auf:

- Die Menuleiste ist nicht transparent

- Die Darstellung von TimeMachine ist fehlerhaft

- Fast User Switching hàngt den Rechner auf

und einiges andere mehr. Reduziert man die Auflösung, so verschwinden
die Probleme.

Sofern jemand diese Probleme nicht hat: welcher Treiber kommt da zum
Einsatz?

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 joerg
21/11/2007 - 19:17 | Warnen spam
Michael Hoppe wrote:

wer von Euch betreibt einen 30''-Monitor mit einer Radeon-Karte in
nativer Auflösung unter Leopard? Nicht nur bei mir tauchen da einige
Graphikprobleme auf:



Ist bei meinem G5 mit einer ATI X800 bei 2560x1600 genauso. Bei Apple
stapeln sich die Threads, ob es nun an Core Image oder an den Treibern
liegt und wann das behoben wird, habe ich noch nicht herausgefunden.
Mike von xlr8yourmac hat einige Erfahrungen zusammengestellt:

<http://www.xlr8yourmac.com/archives...S23601>

Da hilft wohl nur abwarten und Apfelschalentee trinken...

Gruß
Jörg

Ähnliche fragen