ATI reloaded...

28/11/2007 - 10:55 von Julian Hofmann | Report spam
Hallo allerseits,

bei mir ist ne neue GraKa fàllig. Nachdem AMD ja jetzt anfàngt, offene
Treiber zu unterstützen würde ich gerne anfangen, beim Kauf AMD zu
unterstützen. Bis die offenen Treiber laufen brauche ich halt doch noch die
von AMD, die lange nicht benutzbar waren...
Auf phoronix.com steht, dass mittlerweile alles viel besser sei, allerdings
kann man diese Seite nicht zu ernst nehmen. Ein Kollege hat sein Glück mal
probiert, da làuft seither nix mehr -- scheint aber ein Problem mit AGP auf
nem nForce2-Chipsatz zu sein.

Hat jemand Erfahrungen mit den neuen AMD-Treibern und PCIe, die er teilen
könnte?


Julian Hofmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
28/11/2007 - 13:58 | Warnen spam
Julian Hofmann schrieb:
Hallo allerseits,

bei mir ist ne neue GraKa fàllig. Nachdem AMD ja jetzt anfàngt, offene
Treiber zu unterstützen würde ich gerne anfangen, beim Kauf AMD zu
unterstützen. Bis die offenen Treiber laufen brauche ich halt doch noch die
von AMD, die lange nicht benutzbar waren...
Auf phoronix.com steht, dass mittlerweile alles viel besser sei, allerdings
kann man diese Seite nicht zu ernst nehmen. Ein Kollege hat sein Glück mal
probiert, da làuft seither nix mehr -- scheint aber ein Problem mit AGP auf
nem nForce2-Chipsatz zu sein.

Hat jemand Erfahrungen mit den neuen AMD-Treibern und PCIe, die er teilen
könnte?



Nur zum Thema NVIDIA und PCIe, und das funktioniert einfach nur.
Eigentlich kann man sonst nichts darüber sagen. Mit ATI hatte ich schon
einigen Stress, weiß aber nicht, inwieweit sich die Situation da in
letzter Zeit gebessert hat.

Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen